Lifestyle

Das KUNO 1408 in Würzburg. Foto: Katharina Kraus

Guide Michelin: Würzburg hat wieder zwei Sterne-Lokale

Alle Jahre wieder wird er besonders von Feinschmeckern erwartet: Der Hotel- und Restaurantführer „Guide Michelin“. Jetzt stehen die Sterne für 2021 fest! „Trotz der schwierigen vergangenen…

Kristian, Alex und Lukas stecken hinter der App "Wo ist Paul?". Foto: Kristian Baltruweit

Schnitzeljagd durch Würzburg: Das steckt hinter „Wo ist Paul?“

„Wo ist Paul?“ – genau dieser Frage kann man nun selbst auf den Grund gehen: Drei Würzburger haben in den letzten Montaten eine Schnitzeljagd per App…

Elias (Mitte) und Freunde beim Shooting zu aktuellen Kollektion von „Silvanerschorle". Foto: Elias Plömpel

SILVANERSCHORLE. auf der Haut: Designer Elias im Interview

Die Ausbildung im Corona-Jahr 2020 abgeschlossen und kurz danach in die Kurzarbeit geschickt – so erging es vielen Arbeitnehmern im letzten Jahr. Auch Elias Plömpel, Servicekraft…

Worauf sollte man beim Arbeiten im Homeoffice achten? Foto: Pascal Höfig

Arbeiten im Homeoffice: So klappt es effizient

Das Homeoffice gewinnt in Covid-Zeiten immer mehr an Wichtigkeit. Auch danach wird uns die Arbeit im Heimbüro so schnell nicht verlassen. SKEPP gibt Tipps, wie man…

Die neue EP "INDA - Indisch Nicht Deutsch Auch" von Grinch aus Würzburg. Foto: Lagunenstyles

Rapper Grinch aus Würzburg veröffentlicht neue EP

Rassismus, Identität und Zugehörigkeit: All das thematisiert der Rapper „Grinch“ in seiner neuen EP „INDA – Indisch Nicht Deutsch Auch“. Der Künstler hat als Sohn zweier…

Auch s.Oliver setzt ein Zeichen und beteiligt sich an der Aktion "Die Stadt lebt". Foto: Katharina Kraus

„Die Stadt lebt“: Schaufenster der Innenstadt leuchten rot

Leerstehende Läden, geschlossene Gastronomien und kein Kulturangebot: So kahl ist die derzeitige Situation in den Innenstädten. Die Initiative „Das Leben gehört ins Zentrum“ fordert nun ein…

18 Jahre comacs! Foto: comacs

Apple-Experte wird volljährig: Rückblick auf 18 Jahre comacs

Die comacs GmbH wird volljährig und das wird gefeiert! Natürlich nicht mit einer wilden Party und leider bis zum Ende des Lockdowns auch nicht in den…

Symbolbild Basteln und Spielen. Foto: Jessica Hänse

Eure Tipps gegen Langeweile im Lockdown

Arbeiten, Fernsehen, Schlafen und von vorne: Ein paar Tage ist das vielleicht okay, auf Dauer kann dieser Alltag aber ganz schön nervig sein. Viele Freizeitmöglichkeiten bleiben…

Verschiedene Tische, Service, Stühle oder Sofas – in der Pfundgrube lassen sich viele einzigartige Stücke finden. Foto: Evang.-Luth. Dekanat Würzburg

Von Kleidung bis Hot-Dog-Maker: Die Pfundgrube für echte Fundstücke

Christina Hagedorn arbeitet im Würzburger Sozialkaufhaus „Pfundgrube“ als Kassiererin. Doch es ist kein gewöhnlicher Kassierer-Job, denn er beinhaltet auch Aspekte der Sozialarbeit. In diesem Sozialkaufhaus haben…