Banner
Beim Beach-CleanUp werden Main und die Mainufer vom Müll befreit. Foto: Jakob Sänger
Beim Beach-CleanUp werden Main und die Mainufer vom Müll befreit. Foto: Jakob Sänger

MainCleanUp-Aktion: Für ein sauberes Mainufer

Auch in diesem Jahr eine große Müllsammelaktion in Würzburg geben. Netzwerk Main, Flussparadies Franken und RhineCleanUp rufen gemeinsam mit der Umweltstation der Stadt Würzburg zum gemeinsamen Beach CleanUp entlang des gesamten Mains, seinen Baggerseen und Zuflüssen auf! Der Aktionszeitraum ist vom 11. März bis 2. April 2023.

MainCleanUp 2022

Mitmachen kann jede und jeder. Jede Gruppe kann außerdem selbst bestimmen, wo und wann die Sammelaktion stattfinden soll. Insbesondere größere Vorhaben sind mit der städtischen Umweltstation abzustimmen, diese hilft bei Bedarf mit Sammelausrüstung aus und organisiert Tonnenstellungen über die Stadtreiniger. Bei der Aktion ist unbedingt auf Gehölzstrukturen zu achten, so dass keine Tiere beim Brutgeschäft gestört werden, appelliert die Stadt.

Würzburger CleanUp-Initiativen

Um öffentlich zu zeigen, wo überall gesammelt wird, kann die Aktion/Gruppe jeweils unter www.maincleanup.org/de registriert werden.

Teilnehmer aus dem vergangenen Jahr beim World CleanUp Day in Würzburg. Foto: Silvia Gralla

Teilnehmer aus dem vergangenen Jahr beim World CleanUp Day in Würzburg. Foto: Silvia Gralla

Rectangle
topmobile2

Infos zu Aktionen, Abfallvermeidung & Co.

Weitere Informationen zur geplanten Abfallsammelaktion unter www.netzwerk-main.de. Nähere Auskünfte zu Abfallvermeidung, Wiederverwendung und Recycling sowie zu Angeboten aus dem Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung gibt es beim Team der Umweltstation der Stadt Würzburg unter der Telefonnummer 0931/374400 oder umweltstation@stadt.wuerzburg.de sowie auf www.wuerzburg.de/umweltstation.

Banner 2 Topmobile