Banner
Leckeres fränkisches Essen. Foto: Pascal Höfig
Leckeres fränkisches Essen. Foto: Pascal Höfig

Eure besten Orte für fränkische Spezialitäten

Die fränkische Küche hat so einiges zu bieten und jetzt, wenn es etwas kühler wird, schmecken die herzhaften Gerichte gleich noch besser. In Würzburg finden sich viele Lokalitäten, die gutes fränkisches Essen anbieten. Passend dazu haben wir Euch auf Facebook gefragt, wo es sich besonders lecker in Würzburg speisen lässt. Hier sind Eure Favoriten:

Restaurant Karthäuser

Shih Ling und Siegbert essen am liebsten im Restaurant Karthäuser und viele weitere Würzburg erleben-Fans stimmen zu. Hier gibt es leckerste fränkische Speisen wie Schäufele oder die klassische Haxe. Wer gerne fränkisch isst, sollte dieser Lokalität auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

  • Adresse: Ludwigstraße 1, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten: 
    • Montag – Donnerstag: 11:00 – 22:00 Uhr
    • Freitag – Samstag: 11:00 – 00:00 Uhr
    • Sonntag: 11:00 – 22:00 Uhr
Symbolbild Schnitzel - Foto: Restaurant Karthäuser Würzburg

Symbolbild Schnitzel – Foto: Restaurant Karthäuser Würzburg

Wirtshaus Lämmle

Bina, Siegbert, Peter, Elke und Klaus sind sich einig: im Lämmle lässt sich gut fränkisch speisen! Das Wirtshaus befindet sich in unmittelbarer Nähe der Marienkapelle und besticht mit seinem großzügigen Biergarten, der immer gut besucht ist. Hier kriegt man alles serviert, was das fränkische Herz begehrt, von Schweinebraten über Blaue Zipfel bis hin zum Sauerbraten, jeder wird fündig.

Rectangle
topmobile2
  • Adresse: Marienplatz 5, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten:
    • Montag – Samstag: 11:00 – 23:00 Uhr

Jule’s Hafenschänke

Auch in der Hafenschänke lässt es sich gut fränkisch essen, das bezeugen Kathrin, Jochen und die Likes auf die Kommentare. Die Hafenschänke liegt am alten Hafen und bietet zünftiges Essen an, wie Wurstsalat, Brotzeit, aber auch warme deftige Speisen.

  • Adresse: Nördliche Hafenstraße 2, 97080 Würzburg
  • Öffnungszeiten:
    • Montag – Mittwoch: 08:00 – 22:00 Uhr
    • Freitag: 08:00 – 22:00 Uhr
    • Samstag – Sonntag: 09:00 – 22:00 Uhr

Vier Jahreszeiten

Marianne, Renzo, Hei, Marco und Moni gehen gerne im Vier Jahreszeiten in Würzburg essen. Renzo bestellt sich dort besonders gerne das „leckere Wirsinggemüse“ als Beilage. Das Vier Jahreszeiten hat seinen eigenen Charme, die rustikale Einrichtung und der schöne Biergarten laden ein, die fränkischen Gerichte auf der Karte zu probieren.

  • Adresse: Haugerpfarrgasse 3, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten: 
    • Dienstag – Samstag: 11:00 – 23:00 Uhr
    • Sonntag: 11:00 – 14:30 Uhr

Restaurant „Goldener Adler“

Zwar nicht in Würzburg, aber dennoch offenbar ein beliebtes Restaurant: In Höchberg gelegen, ist der Goldene Adler ebenfalls eine Koryphäe, wenn es um fränkisches Essen geht. Das finden Diana uns einige weitere Würzburg erleben-Fans. Serviert werden dort regionale Produkte und Erzeugnisse aus eigener Herstellung. Also nichts wie hin!

  • Adresse: Kister Str. 6, 97204 Höchberg
  • Öffnungszeiten:
    • Mittwoch – Samstag: 11.30 – 14.00 Uhr und 16.30 – 22.00 Uhr
    • Sonntag: 11.00 – 14.30 Uhr und 16.30 – 21.00 Uhr

Restaurant „Zur Stadt Mainz“

Franziska und viele weitere gehen besonders gerne in das Restaurant „Zur Stadt Mainz“. Hier werden ebenfalls verschiedenste fränkische Speisen serviert, wie das „Fränkische Hochzeitsessen“ oder das Schäufele mit Dunkelbiersauce.

  • Adresse: Semmelstraße 39, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten:
    • Montag: 07:00 – 11.30 Uhr
    • Dienstag bis Freitag: 07:00 – 11.30 Uhr und 16:00 – 23:00 Uhr
    • Samstag: 07:00 – 23:00 Uhr
    • Sonntag: 07:00 – 16:00 Uhr
Banner 2 Topmobile