Banner
Während die Magnolien blühen, ist die Würzburger Residenz ein romantisches Highlight. Foto: Patty Varasano
Während die Magnolien blühen, ist die Würzburger Residenz ein romantisches Highlight. Foto: Patty Varasano

Heiratsantrag in Würzburg: Die 5 schönsten Ideen für Locations

Es ist einer der wichtigsten Momente im Leben eines Paares: der Heiratsantrag.  Aber wie bereitet man diesen vor? Wann ist der richtige Zeitpunkt und welche Location ist die richtige? Wir liefern Antworten.

Was sollte ein Verlobungsring kosten?

Die Kosten des Verlobungsringes sind von Paar zu Paar verschieden. Vielen zukünftigen Hochzeitspaaren ist der emotionale Wert wichtiger, als der tatsächliche Preis. Manchmal wird beim Heiratsantrag auch ein Erbstück weitergegeben. Versuche im Vorfeld herauszubekommen, welchen Stil Dein Herzensmensch bevorzugt, da dieser später meist mit dem Ehering kombiniert wird.

An welcher Hand wird der Verlobungsring getragen?

Traditionell wird der Verlobungsring in Deutschland nach dem Heiratsantrag an der linken Hand getragen. Den Ehering trägt man dann später am rechten Ringfinger, meist kombiniert mit dem Verlobungsring. Aus praktischen Gründen tragen allerdings viele Paare heutzutage auch den Ehering am linken Ringfinger.

Trausaal, Sektempfang & Co.

Welche Location für einen Heiratsantrag?

Der Ort, an dem der Heiratsantrag gemacht wird, sollte eine Location sein, zu dem das Paar eine emotionale Bindung hat. Zum Beispiel der Ort des ersten Dates. Bei Pärchen ist auch der Urlaub sehr beliebt für einen Heiratsantrag oder einfach Zuhause auf der Couch.

Rectangle
topmobile2

Wenn Du Deinem Lieblingsmenscheneinen unvergesslichen Heiratsantrag mitten in Würzburg bereiten wollen, haben wir fünf Ideen zusammengestellt:

1. Über den Dächern Würzburgs: Heiratsantrag auf der Festung Marienberg

Auf der Festung Marienberg haben Paare einen einmaligen Blick auf Würzburg. Foto: Daniel Peter

Auf der Festung Marienberg haben Paare einen einmaligen Blick auf Würzburg. Foto: Daniel Peter

Mit einem einzigartigen Blick über Würzburg gibt es kaum einen romantischeren Ort als die Festung Marienberg. Perfekt geeignet für einen Heiratsantrag ist beispielsweise ein Picknick auf einer der grünen Wiesen vor der Burg. Die beste Jahreszeit für diese Idee ist der Sommer oder ein warmer Herbst- oder Frühlingstag. Behalte also das Wetter im Blick, damit Eure Verlobung nicht ins Wasser fällt.

Zu welchem Zeitpunkt Du den Heiratsantrag machen willst, ist Dir überlassen. Beispielsweise ist vor dem Essen eine gute Gelegenheit, so dass Ihr danach Eure Verlobung mit den mitgebrachten Leckereien feiern könnt.

TIPP: Weihe einen guten Freund ein, der Dir bei der Vorbereitung für den Heiratsantrag behilflich ist. So machst Du Deinem Herzensmenschen mit einem romantisch dekorierten Picknick-Platz eine besondere Überraschung. Eisgekühlter Champagner inklusive!

2. Idyllische Weinberge: Ja-Sagen auf dem Schloss Steinburg

Das Schlosshotel Steinburg - eine romantische Location für die Hochzeit. Foto: Christoph Weiß

Das Schlosshotel Steinburg – eine romantische Location für den Heiratsantrag. Foto: Christoph Weiß

Ein einzigartiges Ambiente für einen Heiratsantrag bietet das Schloss Steinburg in den Weinbergen hoch über Würzburg. Entscheidest Du Dich für den Sommer, kannst Du mit Deiner auserwählten Person erst das „Love Dinner“ im ansässigen Restaurant genießen, bevor Ihr auf einen Spaziergang durch die Weinberge aufbrecht. Läuft man von der Steinburg den Oberen Steinberg weiter, erreicht man nach kurzer Zeit einen romantischen Pavillon mit einmaligem Blick über Würzburg. Plane den Weg so, dass Ihr den Pavillon bei Sonnenuntergang erreicht. Das ist der perfekte Ort für eine Verlobung!

TIPP:  Um den Heiratsantrag abzurunden, buche eine Nacht im Schlosshotel und weihe das Hotelpersonal ein. Diese können Dir nach Absprache ein romantisches Arrangement für eine unvergessliche Verlobung zusammenstellen.

Rectangle2
topmobile3

3. Ruhige Oase: Die Frage aller Fragen im Japanischen Garten

Der Japanische Garten ist als Ruheoase mitten im Würzburger Großstadtdschungel schon lange kein Geheimtipp mehr. Foto: Patty Varasano

Im Rahmen der Landesgartenschau 1990 entstand in Würzburg der Japanische Garten, der bis heute als Ruheoase von Würzburgern und Touristen geschätzt wird. Er entspricht mit seinen Hügeln, Wäldern und Wasserquellen der traditionellen japanischen Bauweise. Ein Besuch in dem Würzburger Garten ist wie ein Ausflug in eine andere Welt und damit ein ganz besonderer Ort für Deinen Heiratsantrag.

TIPP: Begehe während der Planung des Heiratsantrages den Garten bereits im Vorfeld und suche Dir Deinen Lieblingsplatz aus. Eventuell ist es möglich, einen Freund einzuweihen, der sich um Dekoration und Champagner kümmert – so wird die Verlobung perfekt!

4. Yes, I will: Royales Flair im Hofgarten der Residenz

Der Hofgarten der Residenz bietet eine tolle Kulisse für Verliebte. Foto: Patty Varasano

Der Hofgarten der Residenz bietet eine tolle Kulisse für Verliebte. Foto: Patty Varasano

Dein Herzensmensch möchte sich gerne königlich fühlen? Dann ist die Würzburger Residenz der perfekte Ort für einen Heiratsantrag! Besonders im Frühjahr oder Sommer ist der Hofgarten ein romantisches Highlight. Um die Verlobung abzurunden, könnt Ihr entweder an einer der beliebten Führungen durch die Residenz teilnehmen oder während einer Weinprobe im staatlichen Hofkeller auf den Tag anstoßen.

TIPP: Im April blühen in Würzburg die Magnolienbäume und verwandeln den Hofgarten hinter der Residenz für kurze Zeit in ein romantisches Blütenmeer. Ein perfekter Zeitpunkt für einen wunderschönen Heiratsantrag!

5. Romantik pur: Verlobung im sagenumwobenen Lusamgärtchen

Das mystische Lusamgärtchen in der Würzburger Innenstadt beherbergt angeblich das Grab von Walther von der Vogelweide. Foto: Thomas Obermeier

Das mystische Lusamgärtchen in der Würzburger Innenstadt beherbergt angeblich das Grab von Walther von der Vogelweide. Foto: Thomas Obermeier

Klein und unscheinbar versteckt sich das Lusamgärtchen an der Nordseite der Neumünsterkirche in Würzburg. Inmitten des Gärtchens soll sich das Grab des Minnesängers Walther von der Vogelweide befinden, das meist mit frischen Blumen dekoriert ist. Das Würzburger Lusamgärtchen ist voller romantischer Mystik und eignet sich wunderbar für einen Heiratsantrag!

TIPP: Achte auf die Tageszeit, wenn Du Euren Besuch im Lusamgärtchen planst. Der Garten ist kein Geheimtipp mehr und bei Touristen sehr beliebt. Bevorzugst Du eine intime Atmosphäre, solltest Du den Heiratsantrag auf die Abendstunden legen.

Mehr Inspirationen rund ums Thema Hochzeit

Du willst Dich mit anderen Gästen oder Hochzeitspaaren austauschen und Inspirationen für den großen Tag sammeln? Dann werde Mitglied in unserer Facebook-Gruppe oder abonniere uns auf Instagram. Wir freuen uns auf Dich!

Die Auswahl der hier vorgestellten Locations wurde von Mitgliedern unserer Redaktion frei getroffen. Es wurden weder Gelder noch Dienstleistungen ausgetauscht und auch die Reihenfolge der Vorstellung ist vollkommen zufällig gewählt. In der Rubrik "Eure besten ..." bezieht sich die Auswahl auf Meinungen der Community Mitglieder.
Banner 2 Topmobile