Banner
Einbrecher am Werk . Gestelltes Foto: Dominik Ziegler
Einbrecher am Werk . Gestelltes Foto: Dominik Ziegler

Einbruch in Backstube: Kripo sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt gegen einen bislang unbekannten Einbrecher, der in der Nacht zu Freitag in eine Backstube in der Sanderau eingedrungen war. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.

Bargeld geklaut und Sachschaden hinterlassen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über einen Seiteneingang in eine Backstube in der Randersackerer Straße ein und machte sich in den Verkaufs- und Mitarbeiterräumlichkeiten auf die Suche nach Beute. Mit Bargeldeinnahmen und Wechselgeld trat der Einbrecher im Anschluss wieder seine Flucht an. Er hinterließ Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.

Kripo hofft auf Zeugen

Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.
Banner 2 Topmobile