Banner
Festungsflimmern. Foto: Pascal Höfig
Festungsflimmern. Foto: Pascal Höfig

Unsere Veranstaltungstipps für den Juli 2022

Ein halbes Jahr ist schon wieder um, aber die Veranstaltungen in Würzburg nehmen jetzt erst richtig Fahrt auf. Ihr könnt euch im Juli auf tolle Events freuen, es wird definitiv nicht langweilig. Verratet uns doch gerne – welche Veranstaltung darf man im Juli auf keinen Fall verpassen?

Festungsflimmern

30. Juni – 16. Juli | Neutorwiese unterhalb der Festung Marienberg

Das Open-Air Kino unterhalb der Festung ist eine tolle Abwechslung zum herkömmlichen Kino. Es warten ausgezeichnete Filme und ein schön gestaltetes Rahmenprogramm mit Kultur und Musik – also nichts wie hin!

Kiliani-Volksfest

1. – 17. Juli | Talavera und Marktplatz

Rectangle
topmobile2

Nach 2 Jahren Pause, findet endlich wieder die Kiliani auf der Talavera statt. Gleichzeitig läuft die traditionelle Kilianimesse auf dem Marktplatz, hier kann man Kräuter, Gewürze, Haushalts- und Geschenkartikel, Bekleidung und vieles mehr kaufen. Es lohnt sich allemal über die Kiliani zu schlendern.

Highlights und Festprogramm 2022

Endlich wieder Fahrspaß und leckeres Essen: Das Kiliani-Volksfest geht in die nächste Runde. Foto: Pascal Höfig

Endlich wieder Fahrspaß und leckeres Essen: Das Kiliani-Volksfest geht in die nächste Runde. Foto: Pascal Höfig

Weinfest im Hofgarten

1. – 10. Juli | Hofgarten der Würzburger Residenz

Das Weinfest im Hofgarten ist ein Klassiker, in einem der schönsten Gärten Würzburgs, lässt sich der ein oder andere Schoppen besonders gut genießen. Das Weinfest verzaubert mit seinem besonderen Flair und der einzigartigen barocken Umgebung.

Alle Weinfest-Termine der Region

Wein am Stein

13. – 26. Juli | Weingut am Stein

Weiter geht’s mit dem Event „Wein am Stein“. Hier warten leckere Schoppen, gutes Essen und tolle Musik. 14 Tage lange wird gefeiert, musikalisch ist einiges geboten, über 30 Bands und DJs spielen ein breitgefächertes Programm, von Pop und Rock, über Reggae und Hip-Hop bis zum Orchester ist alles dabei.

Wein am Stein. Foto: Pascal Höfig

Wein am Stein. Foto: Pascal Höfig

Capoeira-Show

2. Juli, ab 15 Uhr | Sporthalle des Friedrich-König-Gymnasiums

Rectangle2
topmobile3

Am Samstag, dem 2. Juli findet eine öffentliche Capoeira-Show und Kordelverleihung der Abadá-Capoeira Würzburg Gruppe. Neben der Capoeira Show mit internationalen und nationalen Capoeira-Gästen, erhalten die Kinder und Erwachsene aus unserer Gruppe eine neue Kordel und zeigen jeweils ihr Können.

Würzburger Hafensommer

22. Juli – 7. August | Alter Hafen

Endlich findet das Würzburger Festival mit schwimmender Bühne wieder statt! Das breitgefächerte Programm hält für jeden Musikgeschmack etwas bereit.

Die schwimmende Bühne des Würzburger Hafensommers. Foto: Frederik Löblein

Die schwimmende Bühne des Würzburger Hafensommers. Foto: Frederik Löblein

Jubiläums Inklusionskonzert

30. Juli, 17.30 Uhr | Neutorwiese an der Festung

Ein tolles Konzert zum 10-jährigen Jubiläum von Mæinchor und der Inklusionsband Mosaik gibt es am 30. Juli im Schatten der Festung Marienberg. Los geht das Konzert um 17.30 Uhr, ab 16 Uhr gibt es aber bereits Kaffee und Kuchen und musikalische Einstimmung mit DJ Rumba Finger. Mitzubringen sind lediglich Picknickdecken und gute Laune, der Eintritt ist frei! Wer das Konzert lieber auf einem bequemen Stuhl genießen möchte, kann sich eine Sitzgelegenheit kostenlos bei Petra Schneider (Telefon: 0171-9888661) reservieren.

Hermine e.V. Sommerfest

31. Juli, ab 15 Uhr | Mainwiesen Zellerau (hinter Theo’s Wasserhäusle, Mainaustraße 34 in Würzburg)

Am Sonntag, 31. Juli 2022, feiert der HERMINE e.V. Sommerfest! Das diesjährige Motto lautet: Bewegung – unterstützt Menschen in Not! Besucher können sich auf Köstlichkeiten rund um die arabische Küche sowie Kaltgetränke von Frida aus der Zellerau und regionalen Wein vom Weingut Schäffer sowie ein buntes Rahmenprogramm passend zum Motto des Sommerfestes freuen. Sandra vom Würzburger Yogastudio Sameschyoga hält ab 16 Uhr eine Outdoor-Yogastunde – jeder spendet das, was er will und kann. Gleichermaßen werden die Einnahmen von Frida und auch vom Weingut Schäffer erfreulicherweise anteilig an HERMINE e.V gespendet.

Wen erreichen diese Einnahmen? Diese sollen unter anderem der Partnerorganisation NAOMI zugutekommen, die in Thessaloniki tätig ist. Dort betreiben sie z. B. eine Textilwerkstatt, wo die Geflüchteten neue Fähigkeiten lernen und sich weiterentwickeln können. Außerdem gibt es ein vielfältiges Beratungsangebot sowie Unterstützung durch Sachleistungen, wie warme Mahlzeiten oder Telefonkarten.

Ab 17 Uhr kann dann getanzt werden und dem Musik-Act SaraTeamusican gelauscht werden. Um den Abend langsam ausklingen zu lassen, führt Sandra ab 18 Uhr durch eine Meditation.

Mainfranken Theater

Unterschiedliche Termine | Mainfranken Theater

  • Eugen Onegin – Oper von Peter Tschaikowski (5. Juli, 19:30 Uhr)
  • Schubert-Messiaen – 3. Kammerkonzert (24. Juli, 11 Uhr)

Theater Chambinzky

Unterschiedliche Termine | Theater Chambinzky

Theater:

  • Goethes sämtliche Werke… leicht gekürzt! – Komödie (2. Juni – 16. Juli)
  • Der letzte der feurigen Liebhaber – Komödie (23. Juni – 24. Juli)

KulturKlub

  • Irish Folk Session – traditionals only (5. Juli, 20 Uhr)
  • Klub Jam – Open Stage (8. Juli, 22:30 Uhr)
  • Johanna Klug „Mehr vom Leben“ – Lesung (10. Juli, 14:30 Uhr)
  • „Arie Antiche“ – klassisches Konzert mit Gesang und Klavier (23. Juli, 20 Uhr)

Jugendkulturhaus Cairo

Unterschiedliche Termine | Cairo

Im Juli lohnt es sich dem Cairo einen Besuch abzustatten – viel Spaß!

  • Theater Dreieck: Diener zweier Herren – Premiere (3. Juli, 15 Uhr)
  • White Sheep Punk Fest (9. Juli, 15 Uhr)
  • 35 Jahre Cairo – Jubiläumsfeier (22. Juli, 18 Uhr)

Veranstaltungen in der Posthalle

Unterschiedliche Termine | Posthalle

Partys in der Posthalle dürfen natürlich auch im Juli nicht fehlen, es gibt aber auch noch Karten für einige Konzerte.

  • Die große 90er vs. 2000er Party (2. Juli, 22 Uhr)
  • EinfachMenschSein (3. Juli, 19 Uhr)
  • One Step Closer – A tribute to Linkin Park (23. Juli, 20 Uhr)

Keller Z87

Unterschiedliche Termine | Keller Z87 im Bürgerbräu | Kultur im Kessel

  • 35. Würzburger Gypsy Jazz Session: Dixie Heartbreakers (3. Juli, 19 Uhr)
  • Wildes Holz: Grobe Schnitzer (6. Juli, 20Uhr)
  • Simply Acoustic – Americana, Roots & Folk (14. Juli, 20 Uhr)
  • Andreas Kümmert Duo – Sweet Oblivion (27. Juli, 20 Uhr)

Veranstaltung fehlt?

Es fehlt noch eine tolle Veranstaltung in Würzburg? Dann schicke uns gerne eine Mail an redaktion@wuerzburgerleben.de oder kommentiere unter dem Facebook-Posting.

Banner 2 Topmobile