Banner
Frische regionale Erdbeeren. Symbolfoto: Melissa Schnabel
Frische regionale Erdbeeren. Symbolfoto: Melissa Schnabel

Map: Regionale Erdbeeren und frisches Gemüse

Die sommerlichen Temperaturen sind auch in Würzburg angekommen und sorgen für gute Laune und gebräunte Haut. Um die hitzigen Tage zu überstehen, sind vor allem jetzt Vitamine und fruchtige Erfrischungen unverzichtbar. Vor allem die kleinen roten Rosengewächse sind für viele Sommerliebhaber kaum zu „entbeeren“. Gemeint sind natürlich Erdbeeren – beliebt bei Groß und Klein!

Wir haben die besten Orte für frische und regionale Erdbeeren, aber auch Spargel und andere Beeren- und Gemüsesorten in eine Liste gepackt.

Brennerei Alsheimer

Auch dieses Jahr kann man sich auf dem Bio-Erdbeerfeld der Brennerei Alsheimer wieder bei der Suche nach den perfekten Erdbeeren austoben. Die Anfahrt zum Feld geht über den Alten Bergweg an der Feuerwehr in Oberdürrbach.

  • Öffnungszeiten: Erdbeerfeld: täglich 9 bis 18:30 Uhr, bei Regen geschlossen

Spargel und Beerenhof Familie Neubert

Die frischen Produkte der Familie Neubert kann man nicht nur auf dem Hof in Kaltensondheim erwerben, sondern auch an deren Stand vor dem Edeka Markt in Kist, sowie am Rewe-Markt in Kitzingen) und auf dem Grünen Markt in Kitzingen. Außerdem gibt es Verkaufsstände für Spargel und Erdbeeren an der B19 Kreuzung Fuchsstadt/Albertshausen und an der B22 bei Sachs Elektrotechnik/Dettelbach.

Rectangle
topmobile2
  • Adresse: An den Dorfbrunnen 19, 97318 Kaltensondheim (Hofladen)
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7 bis  19 Uhr

Holzäcker Hof

Sebastian Sauers Aussiedlerhof an der B19 zwischen Unterpleichfeld und Bergtheim ist die richtige Adresse für Himbeer- und Brombeerliebhaber. Zudem kann man hier für seine Liebsten auch noch gleich selbst einen Blumenstrauß frisch zusammen stellen.

  • Adresse: 97294 Unterpleichfeld
  • Öffnungszeiten: Beerenernte ab Juni

Beerenhof Gerhard

Dem Namen treu gibt es auf Gerhards Hof ein wahres Beerenparadies: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren und Heidelbeeren. Doch auch, wenn die Kartoffeln und Gürckchen mal aus sein sollten, auch hier lässt einen der Beerenhof Gerhard nicht im Stich.

  • Adresse: Hollerstocksweg 2, 97241 Bergtheim
  • Öffnungszeiten: täglich, Mitte Mai bis August
Grüner und weißer Spargel. Symbolfoto: Dirk Flieger

Grüner und weißer Spargel. Symbolfoto: Dirk Flieger

Spargelhof Heilmann

Der Hofladen bietet nicht nur frischen Spargel, sondern auch andere saisonale Produkte aus Eigenanbau an, wie auch Erdbeeren. Hier kann man die süßen Früchte jedoch nicht nur im Laden kaufen, sondern sogar selbst Hand anlegen und seine eigene Auswahl pflücken.

  • Adresse: Am Fuchsberg 8, 97320 Albertshofen
  • Öffnungszeiten (Bürozeiten): Montag bis Donnerstag: 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, Freitag: 9 bis 14 Uhr

Fränkischer Spargelhof in Haidt

Auf Udos Spargelhof gibt es nicht nur den berühmten Spitzenspargel, sondern auch frisches Brot, Eiernudeln und natürlich Erdbeeren. Doch hier gibt es die heiß geliebten Früchte nicht nur in ihrer Ursprungsform, sondern sogar als Erdbeersecco und Erdbeerwein. Auch kann man selbst pflücken: einfach Eimer mitbringen oder im Hofladen abholen, ab aufs Feld und danach im Hofladen die Ausbeute wiegen lassen.

  • Adresse: Haidt 4, 97355 Kleinlangheim
  • Öffnungszeiten: jeden Donnerstag ab 14 Uhr, Montag bis Sonntag: 8 bis 19 Uhr (in der Spargelsaison),
    • nach der Spargelzeit Donnerstag 14 bis 18 Uhr, Freitag 9 bis 18 Uhr, Samstag 8 bis 14 Uhr

Reinhards Beste

Auch Reinhards Beste Erdbeeren sind seitEnde Mai wieder bereit gepflückt zu werden. Hier kann man auf den Feldern sowohl selbst Hand anlegen, als auch die frischen Früchtchen auf der Plantage und dem Hof erwerben. Viel Spaß beim frische genießen!

  • Adresse: Kapellenberg 6, 97232 Giebelstadt/Eßfeld
  • Öffnungszeiten: täglich 8 bis 19 Uhr

Würzburger Wochenmarkt

Die volle Ladung Frische und eine große Auswahl regionaler Produkte findet man zu dem auf dem Würzburger Wochenmarkt. Hier hat man wahrhaftig die Qual der Wahl, ob Erdbeeren, Himbeeren, Spargel oder doch Wurst und Käse, hier findet man alles, was das Herz begehrt und unterstützt sogar noch die regionalen Bauern- und Aussiedlerhöfe.

  • Adresse: Marktplatz (Unterer Markt)
  • Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag 7 bis 18 Uhr, Samstag 7 bis 16 Uhr. Die festen Marktstände auf dem Würzburger Markt sind täglich ganzjährig geöffnet.

Gärtnerei Reitzenstein

In Rimpar, in der Sanderau und an einigen anderen Stellen gibt es ebenso die Möglichkeit leckere Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren usw. zu kaufen. Die Beeren werden dabei von der Gärtnerei Reitzenstein in Rimpar nachhaltig und ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmittels durch den Einsatz von Nützlingen angebaut.

Rectangle2
topmobile3

An folgenden Verkaufsstellen können die Leckereien an folgenden Adressen erworben werden:

  • Rimpar, Niederhofer Straße 9
  • Sanderau, Friedrich-Spee-Straße 18
  • Marktstand auf dem Würzburger Markt
  • Verkaufshütte in Estenfeld am Kreisverkehr
  • Verkaufshütte in Lengfeld auf Höhe Lidl
  • Feld am Gut Wöllried (zum selber pflücken)
Die Öffnungszeiten variieren je nach Verkaufsort.

Der Ackerladen

Saisonale und regionale Ware direkt auf dem Acker gibt’s in Heidingsfeld beim Ackerladen. Weißer, grüner und violetter Spargel, Erdbeeren, Kirschen, Paprika – alles, was das Herz begehrt findet man am Verkaufsstand. Was außerdem ziemlich einzigartig ist: Familie Müller vom Ackerladen bauen seit 15 Jahren Artischocken an.

  • Adresse: Schattbergweg/Stuttgarter Straße (direkt auf dem Acker unterhalb der Autobahnbrücke), Würzburg
  • Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag Obst und Gemüse direkt auf dem Acker; von Juni/Juli bis September Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag ab 8 Uhr auf dem Grünen Markt (Artischockenverkauf)

Verkaufsstelle fehlt?

Eine Verkaufsstelle für frische Erdbeeren und Spargel und Co. fehlt? Dann schickt uns gerne eine Mail mit allen Details an redaktion@wuerzburgerleben.de oder kommentiert unter dem Facebook-Posting.

Banner 2 Topmobile