Banner
Einbrecher am Werk: Unbekannte Täter machten große Beute. Symbolbild: Pascal Höfig
Einbrecher am Werk. Symbolbild: Pascal Höfig

Einbruch in Bäckerei in Dürrbachau – Bargeld entwendet

In der Nacht auf Montag drangen bislang unbekannte Täter in eine Bäckerei in der Dürrbachau ein und entwendeten Bargeld in niedriger vierstelliger Höhe. Die Kripo ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Bargeld in vierstelliger Höhe entwendet

Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam über eine Seiteneingangstüre in den Verkaufsraum einer Bäckereifiliale in der Alfred-Nobel-Straße ein. Auf der Suche nach Beute wurden die Einbrecher im Büro fündig. Aus einem Schrank entwendeten die Unbekannten Bargeld in niedriger vierstelliger Höhe. Im Anschluss verließen die Täter den Tatort wieder in unbekannte Richtung. Sie hinterließen neben dem Entwendungsschaden Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.

Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile