Banner
Einbrecher. Symbolbild: Pascal Höfig
Einbrecher. Symbolbild: Pascal Höfig

Geldwechselautomat aufgebrochen und Bargeld geklaut

Bislang noch unbekannte Täter sind am frühen Sonntagmorgen in den Technikraum einer Waschanlage eingebrochen. Im Inneren machten sich die Einbrecher an einem Geldwechselautomaten zu schaffen. Ihnen gelang es, mit mehreren hundert Euro unerkannt zu entkommen. Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt und bittet um Hinweise.

In Technikraum eingebrochen

Nach ersten Ermittlungserkenntnissen muss der Einbruch im Zeitraum zwischen 02.15 Uhr und 03.20 Uhr erfolgt sein. Die Täter brachen zunächst eine Zugangstür auf, um in den Technikraum zu gelangen. Anschließend öffneten sie gewaltsam den Geldwechselautomaten, um an das darin befindliche Bargeld zu gelangen. Die Einbrecher richteten einen Sachschaden an, der sich nach ersten Schätzungen auf etwa 750 Euro belaufen dürfte.

Polizei bittet um Hinweise

Die Täter müssen sich etwa eine Stunde lang am Tatort in der Frankfurter Straße aufgehalten haben. Wer im Bereich der Waschanlage auf Personen aufmerksam geworden ist oder wer sonst sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 bei der Kriminalpolizei Würzburg zu melden.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.
Banner 2 Topmobile