Banner
Rathaus mit Stadtwappen. Foto: Pascal Höfig
Rathaus mit Stadtwappen. Foto: Pascal Höfig

Fundsachenversteigerung im Rathaus

Am kommenden Samstag, 7. Mai, findet im Rathaus der Stadt Würzburg, Rückermainstraße 2, ab 10.30 Uhr eine öffentliche Versteigerung von Fundsachen und herrenlosen Sachen, statt. Teilnehmen kann jede und jeder.

50 Räder, Smartphones und Werkzeug

Versteigert werden unter anderem 50 Fahrräder, Schmuck, Smartphones, Bekleidung, Werkzeug und sonstige Gegenstände.
Besondere Highlights dieses Mal sind: ein Elektrofahrrad, ein Artikulator fürs Gebiss und ein neuwertiges iPhone 6.

Den Zuschlag erhält der oder die Meistbietende. Die Steigerungssumme muss direkt bezahlt werden. Die Fundsachen können bereits ab 10 Uhr besichtigt werden.

Es gelten die aktuell gültigen Hygieneschutzmaßnahmen!

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile