Banner
Kaffee im Café. Symbolfoto: Pascal Höfig
Kaffee im Café. Symbolfoto: Pascal Höfig

Eure besten Orte für einen Kaffee in Würzburg

Ob schwarz, als Cappuccino, Milchkaffee oder doch Latte Macchiato. Kaffee ist heutzutage sehr vielfältig und in verschiedenen Variationen erhältlich. Jeder mag seinen Kaffee unterschiedlich, mit Zucker oder ohne, mit Milch oder doch lieber komplett schwarz. Auch gibt es verschiedene Zubereitungsmethoden oder Zusammensetzungen. Wir haben unsere Community auf Facebook gefragt, wo sie am liebsten in Würzburg einen Kaffee trinken – das sind Eure Antworten:

Martinelli

Domstraße 13, 97070 Würzburg

Am häufigsten von unseren Würzburg erleben-Fans wurde das Martinelli erwähnt. Zwölf Leute stimmten Anne zu, die dieses Café in den Raum warf. Daniel ist ebenfalls begeistert. Das Martinelli ist deshalb so bekannt, weil es auch sehr zentral liegt. Hier gibt es nicht nur den heißen Kaffee vor Ort, auch mit einem eigenen Onlineshop kann das Café dienen. So könnt ihr Euch auch Euren Lieblingskaffee nach Hause holen!

Kaffee Manufaktur

Spiegelstraße 19, 97070 Würzburg

Rectangle
topmobile2

Weitere leckere Kaffees gibt es in der Kaffeemanufaktur. Die Kaffeerösterei bietet direkt beim Betreten einen herrlichen Duft von frisch gerösteten Kaffeebohnen. Was will ein Kaffeeliebhaber mehr? Das Kaffeesortiment umfasst insgesamt 24 Kaffees aus 12 verschiedenen Ländern! Hier sollte also für jeden Geschmack etwas zu finden sein. Und auch laktosefrei kann der Kaffee zubereitet werden. Die kleinen Snacks dazu runden das Ganze ab. Die Lage ist auch sehr zentral, also perfekt für eine kleine Erholungspause beim Stadtbummel!

Centrale Caffè Vino

Bronnbachergasse 25, 97070 Würzburg

Ein weiterer Favorit von Euch ist das Centrale in der Bronnbachergasse. „Mit Abstand Cafe Centrale“, schreibt Gernot. Er trinkt seinen Kaffee also am liebsten in diesem schnuckligen Café. Mit selbstgemachten Kuchen und einer bequemen Sitzecke, lädt das Centrale zu einem entspannten Nachmittag ein. Ein kleiner Shop, in dem italienische Kleinigkeiten verkauft werden, bringt einen extra Pluspunkt.

Bar D.O.C.

Beim Grafeneckart 15, 97070 Würzburg

Das Eckcafe ist bestimmt auch schon vielen ins Auge gefallen. Die italienische Café-Bar bietet nicht nur alkoholische Getränke an, sondern zaubert auch einen leckeren Kaffee. Die Auswahl hier ist riesig, vom selbstgemachten Eis bis zum Aperol findet man hier alles. Das italienische Flair rundet das Ganze ab und bringt ein kleines Stück Italien nach Würzburg.

Zuhause

Aber auch ein letzter Ort war in den Kommentaren zu lesen. Regina antwortete: „Bei mir Zuhause“. Und auch Gernot fügt mit einem lustigen Smiley unter seinen Kommentar „Oder bei mir Zuhause.“ Ja, wer sich bei einem ungemütlichen Wetter nicht vor die Haustür wagt, der greift einfach auf sein eigenes Café zurück. Denn auch in seinem Eigenheim kann man sich seinen eigenen, leckeren Kaffee zaubern und das genauso, wie man es möchte.

Die Auswahl der hier vorgestellten Locations wurde von Mitgliedern unserer Redaktion frei getroffen. Es wurden weder Gelder noch Dienstleistungen ausgetauscht und auch die Reihenfolge der Vorstellung ist vollkommen zufällig gewählt. In der Rubrik "Eure besten ..." bezieht sich die Auswahl auf Meinungen der Community Mitglieder.
Banner 2 Topmobile