Banner
Feuerwehr im Einsatz. Symbolfoto: Pascal Höfig
Feuerwehr im Einsatz. Symbolfoto: Pascal Höfig

Werkstatt brennt komplett nieder

Am Freitagnachmittag gegen 16:00 Uhr kam es in einer Werkstatt in Himmelstadt in der Straße Am Burkardstuhl zu einem Brand, in dessen Folge diese komplett ausbrannte. Ein 20-Jähriger führte Arbeiten in der Werkstatt aus.

Heizgerät als Auslöser

Durch ein Heizgerät setzten sich Teile der Werkstatt in Brand und griffen schnell auf den gesamten Raum über. Die Werkstatt musste durch ein Großaufgebot der Feuerwehren der umliegenden Gemeinden abgelöscht werden.

Etwa 30.000 Euro Schaden

Durch den Brand sind sowohl die Werkstatt als auch eine darüber liegende Garage nicht mehr nutzbar. Der Gebäudeschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 30.000 Euro. Glücklicherweise wurden durch den Brand keine Personen verletzt.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Karlstadt.
Banner 2 Topmobile