Banner
Einbrecher. Symbolbild: Pascal Höfig
Einbrecher. Symbolbild: Pascal Höfig

Einbruch in Wohnhaus: Zeugen gesucht

Am frühen Donnerstagabend drang ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnhaus in Veitshöchheim ein und entwendete Schmuckgegenstände. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen.

Goldschmuck geklaut

Zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in das Obergeschoss eines Wohnanwesens in der Neubergstraße in Veitshöchheim ein und durchwühlte Schubladen und Schränke auf der Suche nach Beute. Mit entwendetem Goldschmuck floh der Einbrecher im Anschluss an die Tat in unbekannte Richtung. Während des Einbruchs befanden sich die Wohnungsinhaber im Erdgeschoss. Der Einbrecher hinterließ neben dem Entwendungsschaden Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.

Kripo sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Würzburg nahm die Ermittlungen auf und bittet Personen, die zum Tatzeitpunkt in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.
Banner 2 Topmobile