Banner
Nach der Umstellung auf 2G musste der Würzburger Club Boot Kritik einstecken. Jetzt gibt es eine Erläuterung zur Regeländerung. Foto: Webflasher
Nach der Umstellung auf 2G musste der Würzburger Club Boot Kritik einstecken. Jetzt gibt es eine Erläuterung zur Regeländerung. Foto: Webflasher

„Warum nur 2G?“ – Club Boot äußert sich zur Regelung

Nachdem es auf dem Boot in Würzburg zu Coronainfektionen gekommen war, änderte der Anfang Oktober wiedereröffnete Club seine Regeln. Statt einem 3G-plus-Modell lässt das Boot seitdem nur noch Geimpfte und Genesene zum Feiern.

Kommentar zu Corona-Infektionen nach Clubnächten: The new normal?

Seitdem trifft das Boot Kritik. „Ihr diskriminiert und spaltet die Gesellschaft“, heißt es da beispielsweise vonseiten der Feiernden in Würzburg. Auch seien Geimpfte und Genesene infektiös, weshalb die Regel keinen Sinn mache, werfen andere vor. Und natürlich lautet die zentrale Frage: „Warum macht ihr nur 2G?“. Dazu äußert sich das Boot nun auf seinen Social-Media-Kanälen.

Anwesende besser geschützt

„Wir sind uns darüber bewusst, dass ein 2G Konzept auch nicht ausschließt, dass eine anwesende Person ansteckend ist, jedoch sind die anderen Anwesenden durch Impfung beziehungsweise Genesung nachweislich deutlich besser von einer Ansteckung und einem schweren Verlauf geschützt als jemand, der ungeimpft und negativ getestet ist.“

Verantwortung gegenüber Feiernden

Das Boot macht seine Verantwortung gegenüber allen Feiernden geltend. Demnach könne man nicht verantworten, dass Menschen ohne Impfung nach dem Clubbesuch mit einem schweren Verlauf im Krankenhaus landen – oder eben noch schlimmeres.

Rectangle
topmobile2

Die Gefahr kann das Boot nicht ganz ausschließen, man möchte sie aber „so gering wie möglich halten“. Auch seit Umstellung auf die 2G-Regel bilden sich weiterhin Schlangen vor dem Club von Donnerstag bis Samstag. Bei denjenigen, die die Entscheidung unterstützen, bedankte sich der Clubbetreiber Nik Zimmermann und sein Team.

Artikel erschien zuerst auf mainding.de.
Banner 2 Topmobile