Banner
Party, Club, Disco. Foto: Pascal Höfig
Feiern im Club. Foto: Pascal Höfig

Feiern wieder möglich: Diese Clubs in Würzburg öffnen

Das Warten hat ein Ende: Am Wochenende dürfen Clubs sicher wieder öffnen, wie die Regierung am Donnerstagnachmittag bestätigt. Vor eineinhalb Jahren waren es die Discotheken, die als Erstes im Rahmen der Pandemie ihre Pforten schließen mussten. Nun sind sie die letzten, die wieder in den Regelbetrieb starten können. Recht kurzfristig wurden nun auch die Bestimmungen bekannt gegeben, unter denen eine Öffnung möglich ist.

Ohne Maske, aber mit 3G

Laute Musik, Tanzen und Trinken: Feiern ist ohne Abstand und ohne Maske möglich. Einzige Voraussetzung ist der Nachweis über eine vollständige Impfung, Genesung oder einen negativen Test. Hierbei wird allerdings nur ein PCR-Testergebnis akzeptiert.

Zu diesem Anlass geben auch Würzburgs Bars und Kneipen wieder Gas, auch wenn diese schon länger unter strengen Auflagen öffnen durften. So kann man an den Wochenenden in der Bar im „Beef 800“ wieder bei Live-DJs kreative Drinks genießen. Und die berühmte Studentenkneipe Nachtwächter kündigt eine Öffnung zum 8. Oktober an.

Diese Clubs öffnen

Diese Clubs in Würzburg haben ein Reopening angekündigt (Auflistung wird laufend aktualisiert):

Rectangle
topmobile2

Airport

  • Wann? 1. und 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G, Nachverfolgung per Luca App
  • Was?
    • Freitag: Restart mit Kobosil, Sam Paganini uvm.
    • Samstag: 38 Jahre Airport mit Ben Klock uvm.

Bombe

  • Wann? 15. Oktober und 16. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G
  • Was? HipHop, House und RnB

Boot

  • Wann? 1. Oktober und 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G, Nachverfolgung per Luca App
  • Was? Noch offen

Dornheim

  • Wann? 15. Oktober und 16. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G
  • Was? Noch offen

Kurt & Komisch

  • Wann? 1. und 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G, „Spontanpartys“
  • Was? Noch offen

La Bamba

  • Wann? 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G
  • Was? DJ Turn-up

Labyrinth

  • Wann? 1. und 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G
  • Was?
    • Freitag: Friday Night Rock
    • Samstag: 90er Party

L-Club

  • Wann? 3. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G
  • Was?
    • Sonntag: Konzert von Themis (Indie Noise)

MannyGreen

  • Wann? 1. und 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G, „Spontanpartys“, VIP Lounges zum Reservieren
  • Was?
    • Freitag: Reopening mit DJ Pyro & Friends
    • Samstag: Reopening mit DJs Juizzed Short Cut

Odeon Lounge

  • Wann? 1. und 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G, Nachverfolgung per Luca App, verschiedene Lounges reservierbar mit Mindestumsatz und Personenbegrenzung
  • Was?
    • Freitag: Marbelz x B-Reezy
    • Samstag: Dj Sizix feat. Dj Scotch Birthday Bash

Posthalle

  • Wann? 9. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G
  • Was? Die große 90er + 2000er Party

Studio

  • Wann? 1. und 2. Oktober
  • Wie? Einlass mit 3G, kostenloser Eintritt am 1. Oktober
  • Was?
    • Freitag: We love Friday
    • Samstag: Hip-Hop-Heroes

Zauberberg

  • Wann? 1. und 2. Oktober
  • Wie? 2G angekündigt
  • Was?
    • Freitag: Electric Garden / Club-Opening mit Maurizio Schmitz
    • Samstag: Re-Start Part 2 mit “We Love 80s, 90s & 2000s”

Location vergessen?

Dir fällt noch ein weiterer Club ein, der schon ein Wiedereröffnung angekündigt hat? Schicke uns Deinen Tipp per Mail an redaktion@wuerzburgerleben.de oder kommentierte unter unserem Facebook-Posting!

Banner 2 Topmobile