Banner
Einbrecher am Werk: Die unbekannten Täter machten große Beute. Symbolbild: Pascal Höfig
Einbrecher am Werk. Symbolbild: Pascal Höfig

Einbruch in Wohnhaus – Polizei sucht Zeugen

Am Freitag meldete ein Hauseigentümer In Burgsinn (Lkr. Main-Spessart) den Einbruch in sein Anwesen, bei dem Schmuck und Bargeld in Höhe mehrerer tausend Euro entwendet wurden. Die Kriminalpolizei Würzburg sucht nun Zeugen.

Sechsstellige Schadenshöhe

Zwischen dem 17.09.2021 und dem 22.09.2021 drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnanwesen in der Schwabenstraße ein. Im Inneren durchwühlten die Einbrecher sämtliche Schubladen und Schränke auf der Suche nach Beute. Mit Diebesgut mit Wert in rund sechsstelliger Höhe traten die Unbekannten im Anschluss ihre Flucht an.

Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.

 

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile