Banner
Symbolfoto Polizei. Foto: Pascal Höfig
Symbolfoto Polizei. Foto: Pascal Höfig

Altkleiderdiebinnen auf frischer Tat ertappt

Am 14.09.2021, um 22:00 Uhr, meldete ein Zeuge zwei Personen mit einem Fahrzeug in der Rödelseer Straße in Großlangheim, welche sich am dortigen Altkleidercontainer zu schaffen machten.

Kleidungsstücke aus Container geklaut

Die eintreffende Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kitzingen traf vor Ort auf zwei Frauen und einen silberfarbenen Pkw, an dem die Heckklappe geöffnet war. Im Kofferraum befanden sich bereits größere Mengen an Kleidungsstücken. Vorerst stritten die Frauen ab, dass die Sachen aus dem Altkleidercontainer stammen würden. Nach Durchsicht des Fahrzeugs konnte auf dem Beifahrersitz ein Werkzeug aufgefunden werden, welches zum Öffnen des Schlosses am Container diente.

Letztendlich gestanden die Landkreisbewohnerinnen, die aufgefundenen Kleider aus dem zuvor geöffneten Container entnommen zu haben. Ebenfalls gaben sie an, dass sie sich zuvor bereits an einem Container in Kitzingen bedient hätten.

Ermittlungen wegen besonders schwerem Diebstahl

Daraufhin mussten sie die Polizeibeamten zur Dienststelle nach Kitzingen begleiten. Hier wurde eine erkennungsdienstliche Behandlung durchgeführt. Das aufgefundene Werkzeug wurde sichergestellt. Danach konnten die Damen die Dienststelle wieder verlassen. Gegen die Beiden wird nun wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls ermittelt.

Rectangle
topmobile2
Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Kitzingen.
Banner 2 Topmobile