Banner
Thorsten Bäuerlein (rechts) und seinen Halbbruder Jonathan aus dem Landkreis Würzburg trennen in Sachen Alter fast 50 Jahre. Foto: Antenne Bayern
Thorsten Bäuerlein (rechts) und seinen Halbbruder Jonathan aus dem Landkreis Würzburg trennen in Sachen Alter fast 50 Jahre. Foto: Antenne Bayern

Rekord: Fast 50 Jahre Altersunterschied zwischen Geschwistern

Als Jonathan aus Kirchheim im Landkreis Würzburg vor zwei Monaten auf die Welt kommt, ist er bereits dreifacher Onkel. Denn sein größerer Halbbruder Thorsten Bäuerlein aus Gaukönigshofen ist 49 Jahre alt und dreifacher Vater. Mit diesem gewaltigen Altersunterschied sichern sich die Geschwister den Bayern-Rekord des Radiosenders Antenne Bayern. Darüber berichtet der Sender in einer Pressemitteilung.

Altersunterschied von 5 Jahrzehnten

Die Vorstellung, dass seine drei Kinder, die 15, 22 und 25 Jahre alt sind, nun einen kleinen Onkel bekommen, sei für Thorsten Bäuerlein schon etwas ungewöhnlich gewesen. Schließlich hatte er selbst nochmal nachgerechnet: „Jonathan und ich sind jetzt genau 49 Jahre, 7 Monate und 10 Tage auseinander.“

Echte Großfamilie

Um auf ein gemeinsames Familienfoto zu passen, braucht die Familie Bäuerlein bald eine recht große Location, verrät der Familienvater. Denn neben seinen drei Kindern und seinem neuen Halbbruder gibt es da noch sechs weitere Geschwister. Das dürfte so in Bayern und vielleicht Deutschland einmalig sein!

Artikel erschien zuerst auf mainding.de.
Banner 2 Topmobile