Banner
Faustschlag. Symbolfoto: Pascal Höfig
Faustschlag. Symbolfoto: Pascal Höfig

Körperverletzung in der Innenstadt

Am 08.08.2021 gegen 0:05 Uhr lief eine Dreiergruppe auf dem Haugerring an einer sechsköpfigen Gruppe vorbei. Hier kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem verbalen Streit zwischen den beiden Gruppen.

Ins Gesicht geschlagen

Der spätere Geschädigte 24-Jährige versuchte verbal zu schlichten, und wurde von einem 20-Jährigen aus der Dreiergruppe ins Gesicht geschlagen und geschubst. Hierauf schlug der 22-jährige Freund des Geschädigten dem 20-Jährigen ebenfalls ins Gesicht. Alle Beteiligten waren massiv alkoholisiert, so dass sich die Sachverhaltsaufnahme sehr schwierig gestaltete.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.
Banner 2 Topmobile