Banner
Symbolfoto Frühstück: Pascal Höfig
Symbolfoto Frühstück: Pascal Höfig

Unsere 5 besten Frühstückslocations

Das Frühstück ist für viele die wichtigste Mahlzeit des Tages! Warum sollten wir es also nicht ab und zu so richtig genießen und uns eine ordentliche Portion Frühstück gönnen?

Unsere besten

Mit dem Liebsten, mit Freunden oder mit der Familie, am Wochenende oder zur Stärkung vor einem stressigen Arbeitstag – mit dem richtigen Frühstück kann der restliche Tag doch nur noch besser werden. Deshalb haben wir hier eine Auswahl unserer Lieblings-Locations für ein gutes Frühstück in Würzburg zusammengestellt. Zu beachten sind derzeit außerdem die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

Jules

Baguette oder Croissant, Konfitüre oder Schinken: Im Jules in der Juliuspromenade 50 findet man so einige Leckerbissen zum Frühstück. Auf der reichhaltigen Karte stehen neben Klassikern auch Frühstücksplatten für zwei, welches u.a. „Carpaccio vom Jambon de Paris mit Walnussvinaigrette und feinen Blattsalaten“ und „gebeizter Lachs mit Avocado“ beinhaltet. Auch Eierspeisen und vegetarische Alternativen hat das Café mit französischem Ambiente zu bieten. Frühstück gibt es hier bis 14 Uhr.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von JULES (@jules.wuerzburg)

Rectangle
topmobile2

Flawless

Eine noch recht neue, aber bereits recht bekannte Adresse ist das Flawless im Inneren Graben 22, mitten in der Altstadt Würzburgs. Das Café eröffnete im letzten Sommer und bietet neben leckerem Kaffee und anderen Getränken auch ein fancy Frühstück an. Großzügige Frühstücksplatten mit Aufschnitt und Brötchen, Smoothiebowls, Crêpe Röllchen und French Toast: Wer Lust auf ein etwas anderes Frühstück hat, wird hier sicherlich ebenso glücklich, wie Liebhaber von Frühstücksklassikern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Flawless Café & Deli (@flawless.wue)

Café Bar Lenz

Ein gemütliches Ambiente, hausgemachte Kuchen, ausgefallene kalte und warme Getränke und eine großzügige Auswahl an diversen Frühstücks-Menüs gibt’s im Café Lenz (Spiegelstraße 21). Egal ob man ein süßes oder deftiges Frühstück bevorzugt, Wurst oder Käse mag, super viel oder nur wenig verdrücken kann, hier gibt’s für so ziemlich jeden Geschmack das Richtige. Leckere Kaffeespezialitäten, Chai Latte, eine Auswahl guter Tee-Sorten und viele weitere Wachmacher sorgen für einen guten Start in den Tag.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Café/Bar Lenz (@cafe_bar_lenz)

Café Cosmo

Modern und gemütlich – das ist auch das Café Cosmo in der Peterstraße 12. Diese Location eignet sich auch für alle Spätaufsteher, denn Frühstück gibt es hier bis 16 Uhr. Auf der Karte findet man neben Flatbread und Eierspeisen auch Overnight Oats oder fluffige Pancakes. Dazu kann man sich einen frisch gepressten Orangensaft gönnen – eine feine Sache!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 𝓡𝓸𝔁𝔂 𝓡𝓸𝔁 (@frantroxana)

Café Fred

Minimalistisch, modern und richtig hip – im Café Fred (Herzogenstraße 4) ist nicht nur die Inneneinrichtung super trendy, sondern auch das Angebot an Speisen! Hier finden vor allem diejenigen, die auf eine gute und moderne Ernährung Wert legen, das richtige Frühstück. Porridge oder hausgemachtes Granola mit frischen Früchten, Rührei mit Käse oder Gemüse, verschiedene Frühstücks-Menüs sorgen für die nötige Energie am Morgen. Neben leckerem Kaffee, gibt’s hier auch das Trend-Gertränk Matcha Latte, aber auch heiße Schokolade mit Marshmallows und noch viel mehr ausgefallen Gutes!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von KATHARINA 🌙 (@candykaat)

Rectangle2
topmobile3
Banner 2 Topmobile