Angriff mit einer Faust. Foto: Pascal Höfig
Angriff mit einer Faust. Foto: Pascal Höfig

Körperverletzung am Marktplatz – Zeugen gesucht

Am Mittwochnachmittag, gegen 15:15 Uhr, kam es zu einer verbalen Streitigkeit zwischen mehreren Männern am Unteren Markt in Würzburg. Einer der Männer wollte sich im weiteren Verlauf Zugang zu einem dort befindlichen Café verschaffen.

Mitarbeiterin verletzt

Aufgrund des aggressiven Verhaltens des Mannes, wurde ihm offensichtlich durch eine Mitarbeiterin, die sich im Café befand, der Zutritt verweigert. Er fasste daraufhin die 30-Jährige am Arm und schlug sie mit der Faust. Dabei wurde sie leicht verletzt.

Wer kann Hinweise geben?

Weiterhin warf er Inventar um. Danach verließ er den Laden und trat gegen die Kisten eines Gemüsestandes. Der flüchtende Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:

  • männlich
  • circa 180 cm groß
  • circa 75 kg schwer
  • schlanke Statur
  • bekleidet mit einem weißen T-Shirt, einer Jeanshose und einem Strohhut.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet Zeugen, denen sachdienliche Hinweise zum Täter möglich sind, sich unter der Telefonnummer 0931/457-2230 mit der Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -