Dank Abschluss 21 gibt's für Abschlussklassen auch 2021 was zu feiern! Foto: VR-Bank Würzburg
Dank Abschluss 21 gibt's für Abschlussklassen auch 2021 was zu feiern! Foto: VR-Bank Würzburg

Abschluss 21: Abishirts & Co. per Crowdfunding der VR-Bank Würzburg finanzieren!

Endlich das Abschlusszeugnis in der Hand halten: Tausende Schüler und Schülerinnen fiebern diesem Moment schon während der gesamten Schulzeit entgegen. Wegen Corona laufen die Vorbereitungen für Schulabschluss und Feierlichkeiten anders als zuvor. Hinter dem Großteil der Organisation steht ein riesiges Fragezeichen. Damit wenigstens die Finanzierung nicht zum Problem wird, hat sich die VR-Bank Würzburg etwas überlegt: Die Sonderaktion „Abschluss 21“ gibt Abschlussklassen die Möglichkeit, über ein Crowdfunding-Portal Abschlussfeier und Co. zu finanzieren.

Abschluss 21 – doppelter Grund zu feiern

Kuchenbasare, Benefizkonzerte, Spendenläufe und andere Events bessern normalerweise die Klassenkassen auf. Diese Möglichkeiten fallen im Moment leider alle weg. Das Crowdfunding-Portal der VR-Bank Würzburg ermöglicht vielen regionalen Einrichtungen, ihre geplanten Projekte zu finanzieren und 2021 können auch Abschlussjahrgänge ein Projekt einstellen. Je SpenderIn mit mindestens fünf Euro Spende kommt ein Zuschuss in Höhe von 10 Euro aus dem Spendentopf der VR-Bank Würzburg obendrauf. Als zusätzlichen Booster gibt es ein Startguthaben von 200 Euro für jedes Abschlussklassenprojekt! Mitmachen können alle Schüler und Schülerinnen von Abschlussklassen aus Stadt und Landkreis Würzburg.

Das Crowdfunding-Portal der VR-Bank Würzburg steht 2021 auch Abschlussklassen zur Verfügung. Foto: VR-Bank Würzburg

Das Crowdfunding-Portal der VR-Bank Würzburg steht 2021 auch Abschlussklassen zur Verfügung. Foto: VR-Bank Würzburg

Außergewöhnliche Ideen trotz Corona

„Selbst Corona konnte uns nicht stoppen“, „Mit Abstand die Besten“ oder „CoronAbi: Unsere Stimmung ist ansteckend“ – genau wie beim Motto sind auch den Ideen für die Abschluss-Feierlichkeiten keine Grenzen gesetzt. Vorausgesetzt natürlich, sie halten sich an die aktuellen Vorschriften oder werden nachgeholt. Egal, ob T-Shirts, Dinner oder Fotoshooting – die Abschlussklassen können selbst entscheiden, welches Projekt auf dem Crowdfunding-Portal der VR-Bank Würzburg unterstützt werden soll.

Voraussetzungen für die Projekt-Einreichung

Damit ein Projekt erfolgreich gestartet werden kann, müssen nur wenige Voraussetzungen erfüllt sein: Die Schulen müssen einverstanden sein, dass die Schüler und Schülerinnen ein Projekt einreichen sowie am Ende eine Spendenbescheinigung unterzeichnen. Außerdem muss das Projekt mit Bezug zum Abschlussjahrgang bis zum 30. April auf dem Crowdfunding-Portal gestartet werden und dann innerhalb von 90 Tagen erfolgreich finanziert sein. Das bedeutet, dass in diesem Zeitraum der Zielbeitrag erreicht sein muss. Finanziert werden können Zielbeträge zwischen 1.000 und 10.000 Euro.

So funktioniert das Crowdfunding-Portal

Ein Projekt auf dem Crowdfunding-Portal einzustellen, ist unkompliziert. In nur wenigen Schritten können Abschlussklassen ihr Traumprojekt anlegen. Der Projektverlauf besteht aus vier Phasen:

  1. Vorbereitungs- & Bearbeitungsphase
  2. Startphase
  3. Finanzierungsphase
  4. Umsetzungsphase

Für jede Phase gibt es Schritt-für-Schritt-Anleitungen auf der Webseite der VR-Bank Würzburg. Außerdem unterstützen Video-Tutorials beim Anlegen! Bei Fragen steht das Team der VR-Bank Würzburg gerne mit Rat und Tat zur Seite! Tipp: Die Präsentation auf dem Crowdfunding-Portal bildet das Herzstück der Projekte. Deswegen sollte man sich für die Projektbeschreibung ausreichend Zeit nehmen. Dadurch wird man besser von der Community wahrgenommen und eher unterstützt.

Mitmachen & Abschlussfeier finanzieren

Interesse geweckt? Dann sollten sich die Abschlussklassen beraten, welcher Zweck auf dem Crowdfunding-Portal der VR-Bank Würzburg finanziert und wie viel Geld gesammelt werden soll. Ist das Projekt veröffentlicht, sollte man LehrerInnen, Eltern, Großeltern, Freundeskreis und Co. mobilisieren, um Spenden sowie zugehörige Boni der VR-Bank Würzburg zu sammeln.

Also: Mitmachen, Projekt anlegen und Abschluss feiern!

- ANZEIGE -