Säfte, Smoothies, Salate und Bowls: Bei immergrün dreht sich alles um gesundes Essen. Foto: Screenshot Instagram
Säfte, Smoothies, Salate und Bowls: Bei immergrün dreht sich alles um gesundes Essen. Foto: Screenshot Instagram

immergrün: Healthy Food Franchise bald in Würzburg?

Die Gerüchteküche um Neueröffnungen brodelt derzeit ordentlich: KFC, Action und Royal Donuts sollen Vermutungen zufolge bald Würzburg beehren und nun könnte auch das Hamburger Franchise „immergrün“ Wraps, Smoothies & Co. in unsere fränkische Domstadt bringen.

Säfte und Wraps

Gesund und Frisch: Beim größten „Healthy Food Franchise“ dreht sich alles um Smoothies, Säfte, Wraps und Salate, vereinzelt auch um Frozen Yoghurt. 2005 starteten die Gründer einen ersten Shop im Berlin, mittlerweile gibt es aber rund 70 immergrün-Filialen in Deutschland. In Bayern sieht es aber etwas mau aus, so findet man hier nur wenige Standorte – u.a. jeweils einen in Nürnberg und Schweinfurt. Nun könnte es zukünftig auch einen Laden in Würzburg geben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von @immergruen_official geteilter Beitrag

Bald auch in Würzburg?

Zumindest wird dafür schon die Werbetrommel gerührt: Laut Website gebe es konkrete Standortoptionen in Würzburg. Hierfür werde aber noch ein Franchisenehmer gesucht „egal ob als Vollzeit-Unternehmer oder als zweites Standbein“, heißt es. Konkrete Infos zu einer Eröffnung gibt es also noch nicht: Auf Nachfrage der Redaktion hat sich das Unternehmen leider noch nicht zu den Planungen in Würzburg geäußert.

- ANZEIGE -