Die Notausgangstür der Grundschule wurde massiv beschädigt. Foto: Anonym
Die Notausgangstür der Grundschule wurde massiv beschädigt. Foto: Anonym

Vandalismus an der Kürnacher Grundschule

An der Grundschule in Kürnach kam es in der Nacht zum Dienstag an der nordöstlichen Gebäudeseite in Richtung der dortigen Tennisplätze zu massiven Sachbeschädigungen.

Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro

Vor Ort lagen mehrere zerbrochene Bierflaschen sowie abgesplitterte Backsteine, ein Kanaldeckel und der Fangkorb eines Kanals herum. An der Fassade befinden sich mehrere Druckstellen und Löcher, die wahrscheinlich durch Flaschenwürfe verursacht wurden.

Die neu geschaffene Notausgangstür der Grundschule wurde zudem massiv beschädigt. Alle drei Glasscheiben der Mehrfachverglasung sind mehrfach gebrochen und gesplittert. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt.

Wer kann Hinweise geben?

Wer zum Vorfall Hinweise geben kann, den bitte die Polizeiinspektion Würzburg-Land, sich bitte an unter Tel. 0931/457-1630 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeiinspektion Würzburg-Land.

- ANZEIGE -