Symbolbild Linienbus. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Linienbus. Foto: Pascal Höfig

Bauarbeiten im Landkreis Würzburg: Änderungen im ÖPNV

Aufgrund einiger Bauarbeiten ergeben sich im Landkreis Würzburg einige Änderungen des VVMs im Öffentlichen Nahverkehr. Ein Überblick:

Fahrplanänderung zwischen Giebelstadt und Tückelhausen

Ab Montag, 01.03.2021 wird auf der Freistrecke WÜ 46 zwischen Giebelstadt/ B19 und Tückelhausen im 1. Bauabschnitt die Auf- und Abfahrt Acholshausen wegen Brückensanierung für den Gesamtverkehr gesperrt. Die Fahrt der Linie 427 um 07.10 Uhr an Schultagen von Gaukönigshofen über Acholshausen nach Ochsenfurt/ Marktbreit beginnt dann um 07.10 Uhr in Acholshausen und um 07.13 Uhr in Gaukönigshofen.

Vollsperrung zwischen Gadheim und Veitshöchheim

Ab Montag, 01.03.2021 bis voraussichtlich Ende Oktober 2021 wird die Kreisstraße WÜ 3 zwischen Veitshöchheim und Gadheim wegen Fahrbahnausbesserungen und dem Bau eines Kreisverkehrs voll gesperrt. Es wird zu Fahrplan-Anpassungen auf den Linien 19 und 191 kommen, im ersten Bauabschnitt werden die Busse für etwa zwei Monate den regulären Fahrtverlauf beibehalten. Alle Haltestellen können angefahren werden, in Gadheim wird ein Ersatzhalt eingerichtet.

Weitere Informationen zur Umleitungsstrecke in den folgenden Bauphasen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Brückenbauarbeiten B13 bei Eibelstadt

Ab Montag, 01.03.2021 ist wegen Sanierungsarbeiten an den Brückenbauwerken bei Eibelstadt die südliche Zufahrt auf die B13 nicht möglich. Die Verkehrsführung auf der B13 erfolgt einspurig in Richtung Sommerhausen. Für die Dauer der Sanierungsarbeiten bis voraussichtlich 27.08. 2021 kann es zu Verzögerungen auf den Linien 554 und 555 kommen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Verkehrsunternehmens-Verbund Mainfranken GmbH.

- ANZEIGE -