Exhibitionist. Symbolfoto: Pascal Höfig
Exhibitionist. Symbolfoto: Pascal Höfig

Exhibitionist im Frauenland festgenommen

Am Mittwochabend entblößte sich ein Mann vor vier Minderjährigen. Polizisten konnten wenig später einen Tatverdächtigen festnehmen. Der 32-Jährige muss sich nun verantworten.

Hose heruntergezogen

Kurz nach 18:00 Uhr zog sich ein Mann an einer beleuchteten Bushaltestelle in der Sanderrothstraße seine Hose herunter und manipulierte vor einer 14- und drei 15-jährigen Mädchen an seinem Geschlechtsteil. Hierzu äußerte sich der Mann abfällig auf sexuelle Weise.

Unter Alkoholeinfluss

Aufgrund einer guten Personenbeschreibung gelang es Kräften des Unterstützungskommandos der Bayerischen Bereitschaftspolizei im Rahmen der Fahndung einen Tatverdächtigen im Nahbereich anzutreffen und vorläufig festzunehmen. Der 32-Jährige, der unter Alkoholeinfluss stand, muss sich nun in einem Strafverfahren für die Tat verantworten.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -