Das sind die aktuellen Auszubildenden der AOK Würzburg. Weitere Azubis werden gesucht! Foto: AOK Würzburg
Das sind die aktuellen Auszubildenden der AOK Würzburg. Weitere Azubis werden gesucht! Foto: AOK Würzburg

Welche Benefits bringt eine Ausbildung bei der AOK?

Die AOK gestaltet als eine der größten Krankenversicherungen Deutschlands aktiv die Rahmenbedingungen des Gesundheitssystems mit. Dabei bietet die Gesundheitskasse gleichzeitig weit über 100 berufliche Spezialisierungen und viele spannende Ausbildungsprogramme. So zum Beispiel auch in den Geschäftsstellen im Stadt- und Landkreis Würzburg, Ochsenfurt, Kitzingen und Main-Spessart. Aktuell ist man hier auf der Suche nach interessierten Auszubildenden, welche das Team optimal ergänzen. Da ist es natürlich erstmal interessant zu wissen: Welche Ausbildungsberufe werden aktuell angeboten? Und was macht die AOK als Arbeitgeber aus? Wir bringen Licht ins Dunkel!

Die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d)

Damit man sich beruflich optimal entfalten kann, muss der Ausbildungsberuf zu einem passen. Die AOK bietet hier einen sehr vielseitigen Ausbildungsberuf an: An den Standorten in Würzburg, Ochsenfurt, Kitzingen und Main-Spessart kann man sich aktuell für eine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) für 2021 und für 2022 bewerben. Hierbei arbeitet man service- und kundenorientiert direkt vor Ort in unseren Geschäftsstellen. In der dreijährigen Ausbildung erlangt man Wissen aus den unterschiedlichsten Bereichen, zum Beispiel Sozialversicherungs- und Rechtslehre, Marketing, Kommunikation, Datenschutz oder auch Vertrieb.

AOK_Ausbildung

Bei der AOK gibt es vielfältige Karrieremöglichkeiten und Perspektiven. Foto: Magnus Winter / Blue Bunny Production GmbH

Was bietet die AOK als Arbeitgeber?

Die Berufseinsteiger erwartet ein attraktives Ausbildungsgehalt und eine intensive Betreuung durch den Arbeitgeber, welche sie perfekt auf spätere Aufgaben vorbereitet. Während einer Ausbildung bei der AOK eignet man sich wertvolles Fachwissen an und entwickelt neue, umfangreiche Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dabei wird man vom Ausbilder (m/w/d) und von Kollegen individuell unterstützt und gefördert. Die fachpraktische Ausbildung findet vor Ort in den verschiedenen Geschäftsstellen statt. Durch den Berufsschulunterricht in Blockform in der Kaufmännischen Berufsschule, der Klara-Oppenheimer-Schule in Würzburg, wird das Ausbildungsprogramm ergänzt. Ein Highlight stellt für die Auszubildenden auch die im AOK-eigenen Bildungszentrum in Hersbruck stattfindenden Vollzeitlehrgänge und die ergänzenden Online-Unterrichte dar. Durch die Corona-Pandemie werden die Inhalte der Lehrgänge und des Blockunterrichts aktuell jedoch rein digital vermittelt. Ob sich dies bis zum Ausbildungsstart 2021 ändert, bleibt abzusehen.

Jetzt bewerben!

Ein weiterer Pluspunkt für eine Ausbildung bei der AOK ist die garantierte Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Und auch nach der Ausbildung fördert die AOK ihre Mitarbeitenden durch Weiterbildungsprogramme und viele andere Entwicklungsmöglichkeiten. Eins ist also klar: Bei der AOK steht der Mitarbeitende und dessen persönliche Entfaltung im Fokus!

AOK_Ausbildung

Nach einer Ausbildung bei der AOK steht der Karriere nichts mehr im Wege. Foto: Magnus Winter / Blue Bunny Production GmbH

Diese Eigenschaften sollte man mitbringen!

Die AOK sucht Auszubildende, welche Einsatz zeigen, Organisationstalent mitbringen und verantwortungsvoll arbeiten. Letzteres ist wichtig, da man im Berufsalltag eng mit Menschen zusammenarbeitet und somit als Experte (m/w/d) im Gesundheitswesen die Verantwortung für ihre Gesundheitsvorsorge trägt. Außerdem ist es wünschenswert, wenn man diese Eigenschaften und Fähigkeiten mitbringt:

  • Teamfähigkeit
  • Motivation
  • Offenheit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Begeisterung für Lerninhalte
  • Neugier

Die Beschreibung trifft zu? Hier kann man sich bewerben!

Über die AOK

Die AOK gehört zu den größten Krankenversicherungen in ganz Deutschland. Als Solidargemeinschaft für die Gesundheitsversorgung Deutschlands beschäftigt die Gesundheitskasse an 1.350 Geschäftsstellen über 61.500 Mitarbeiter (m/w/d). Ihre Verantwortung umfasst alle relevanten Lebenssituationen: von Krankheit und Pflege bis hin zur Gesundheitsvorsorge und gesunden Lebensführung. Aktuell ist die AOK an den Standorten in Würzburg, Ochsenfurt, Kitzingen und Main-Spessart auf der Suche nach motivierten Auszubildenden, um das Team zu verstärken und zu unterstützen.

- ANZEIGE -