Banner
Symbolbild Smartphone. Foto: Marcel Gollin
Symbolbild Smartphone. Foto: Marcel Gollin

Smart Home Lösungen: Lange kein Luxus mehr

Noch vor einigen Jahren dachte man bei dem Begriff Smart Home an futuristische, gar utopische Ideen zur intelligenten Steuerung der eigenen Wohnung. Doch die Utopie wurde Realität und neue Luxusprodukte wurden erschaffen, die sich allenfalls reiche Hollywood-Stars leisten konnten. Blickt man zurück auf das letzte Jahrzehnt, so muss man feststellen: Die Technologie entwickelt sich zusehends und wird ab einem gewissen Punkt auch für die Allgemeinheit verfügbar – so auch die Erfindungen der Smart Home Anbieter.

Smart Home im Alltag

Viele Menschen lehnen es ab, ein Smart Home einzurichten. Doch sieht man genauer hin, stellt man fest, dass fast jeder von uns schon längst intelligente Geräte und Steuerungssysteme in den Alltag integriert hat. Angefangen beim Smartphone, welches sich per Sprachbefehl steuern lässt, mit dem man Zahlungen abwickelt und welches man mit seinem WLAN-Drucker verbinden kann – intelligente Lösungen gehören mittlerweile im Alltag dazu. Auch diejenigen, die einen intelligenten Lautsprecher in ihrem Zuhause nutzen, setzen bereits die ersten Smart Home Ideen um. Denn wer per Sprachbefehl Musik hört, die Temperatur abfragt oder sich Witze erzählen lässt, lebt bereits smarter als gedacht. So halten die intelligenten Technologien Stück für Stück Einzug in unseren Alltag, doch noch immer schrecken viele Menschen davor zurück, weitere Smart Home Gadgets in ihr Zuhause zu integrieren. Die Technik scheint kompliziert. Technik-Magazine wie Home and Smart berichten nicht nur regelmäßig über die Neuerungen in der Branche, sondern auch darüber, wie Neulinge Smart Home Ideen in ihrem Zuhause umsetzen können. Schnell wird ersichtlich, dass die smarte Technik tatsächlich nicht so kompliziert ist wie angenommen. Vor allem das Nachrüsten einzelner Produkte hilft bei einem sanften Übergang weg von der manuellen hin zur intelligenten Steuerung ganzer Wohnungen.

Intelligente Geräte für einen leichteren Alltag

Dass Smart Home den Alltag erleichtern soll, ist bekannt. Dabei muss es sich aber nicht immer gleich um die versenkbare Dunstabzugshaube handeln, die man per Sprachbefehl erscheinen lassen und aktivieren kann. Ein smartes Gerät, dass in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewinnt, ist der Saugroboter – dieser ist nichts anderes als ein Smart Home Produkt. Die Programmierung erfolgt dabei per App auf dem Handy oder auf dem PC, den Rest der Arbeit übernimmt der intelligente Staubsauger dann von allein. Die Differenz zwischen dem Preis eines herkömmlichen Staubsaugers und dem eines Saugroboters wird zusehends geringer. Dies führt dazu, dass sich immer mehr Menschen das leisten können, was noch vor einigen Jahren als absolutes Luxusprodukt verschrien war. Ganz ähnlich verhält es sich übrigens bei den sehr beliebten Mährobotern. Aber auch Smart-TVs sind heutzutage absolut erschwinglich. Wer einen intelligenten Fernseher besitzt, verbindet diesen mit dem Internet und kann so Streaming-Dienste für ein noch größeres Angebot an Filmen und Serien nutzen. Was vor zehn Jahren noch als absurd abgestempelt worden wäre, ist heute in einer wachsenden Anzahl an Haushalten Realität. Kann man sein Fernsehgerät dann auch noch per Sprachsteuerung bedienen, ist der Coup perfekt.

Smarte Geräte – mehr Zeit, weniger Kosten

Mit Smart Home Produkten kann ebenso Zeit und Geld gespart werden. So wird keiner abstreiten, dass es die Lebensqualität erhöht, wenn man beispielsweise die Heizung von unterwegs aus steuern kann: Es ist immer warm im Haus, wenn man heimkommt. Doch viele Menschen lassen nach wie vor einen sehr wichtigen Nebeneffekt außer Acht: Kann man seine Geräte jederzeit und von jedem Ort aus steuern, spart man bares Geld. Nur so kann man sicherstellen, dass Heizung oder Licht nur dann laufen, wenn man sie wirklich benötigt. Was man jahrelang versuchte, über Zeitschaltuhren zu regeln, wird nun immer flexibler und somit effektiver. So werden die praktischen Alltagshelfer zur Technik, die viel Sparpotenzial bietet.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile