Melissa & Moritz. Fotos: TVNOW
Melissa & Moritz. Fotos: TVNOW

Aus Wertheim zu RTL: Kann Moritz die Bachelorette überzeugen???????

Klassischer Einstieg: Dramatischer Zusammenschnitt zusammenhangloser Szenen – die aktuelle Staffel im Schnelldurchlauf. Melissa ist also die Bachelorette. Gerade, wenn man denkt: „Hey, mal ein unbekanntes Gesicht!“ kommt die Ansage, dass sie bei „Love Island“ schon mal „“““nach der Liebe gesucht hat““““““.

Hach ja…

Sie ist jetzt eine andere als mit 17. Ja, Mensch. Auch klassisch RTL: Dramatischste Erlebnisse rauskramen direkt zur Vorstellung, damit man als Zuschauer die Sympathie entdeckt. Bei ihr: Keine gute Beziehung zur Familie, aber richtig gute Freundinnen. Na dann. <3

Kreta ist der Ort dieses Jahr. Paar Szenen wie aus einer Gillette- oder Raffaello-Werbung.

Mitte 20 und schon Torschlusspanik?

Vorstellung der Männer. Einer hält seine Arschbacke in die Kamera. Wieso? Weiß man (noch) nicht. Er wird es sicher noch zehnmal erklären, wenn er lang genug dabei bleibt. Erstmal kurz nachlesen, wie der aus Wertheim überhaupt heißt. Er ist immerhin der Aufhänger für diesen wichtigen Artikel. Moritz. 31. Immerhin keiner der Anfang-20-Jährigen, die meinen, jetzt wäre es Zeit für die RTL-Karriere Liebe für immer.

„Ich möchte mein Gesicht auch nicht für alles hergeben.“ Das sagt Leander dazu, wieso er Angebote von Modelagenturen abgelehnt hat. Ah, dann halt RTL Trash TV.

Szenen von Danilo(?) und ihr bei „Love Island“. Sie waren ein „Couple“. So nennt man das nämlich dort – laut Melissa. Er hat wohl was mit einer anderen angefangen. Mit Pietro Lombardi gab’s auch öffentlichkeitswirksam ein paar Dates. Auf einmal ist da noch irgendein Richard. Er ist wohl „Köln 5069“-Star(?) und mit ihm ging auch was. Müssen die KandidatInnen neuerdings ihre vergangenen Beziehungen und Techtelmechtel auflisten?

Arschges… Arschbacke!

Arschbacke wieder rein. Ist sein Markenzeichen. Na dann. Er prahlt mit seinen Bettgeschichten, die er in Hostels auf seiner Weltreise zum Stöhnen gebracht hat. Sowas kommt immer gut an – bei der RTL-Produktion.

Moritz, wo ist Moritz? Da!

Dieses Mal kommen die Kandidaten nicht in der Limo und sogar zu dritt pro Auto. Natürlich alle süß auf einer Rückbank dicht an dicht an drauf.

Diese Männer wollen das Herz der Bachelorette erobern. Foto: TVNOW

Diese Männer wollen das Herz der Bachelorette erobern. Foto: TVNOW

Suchbild: Wo ist Moritz? (Auflösung auf der letzten Heftseite hinter dem Horoskop.)

OH WIE AUFREGEND

Vorstellungen, nichts Ungewöhnliches passiert, paar Geschenke, ein wenig Geplapper. „Ich bin so aufgeregt.“ „Bist Du aufgeregt.“ „Ja, ich zittere. Ich bin so aufgeregt.“ „Ach je, ich bin so aufgeregt.“ „Ja, ich bin auch richtig aufgeregt.“ „Mensch! Wie aufgeregt bin ich denn.“ „Huch ist das krass. Ich bin voll aufgeregt.“ „Meeega wie aufgeregt ich bin!“ „Ja krass, oder? Ich bin auch voll aufgeregt.“ Dann steigt einer aus, der aussieht, als hätte man Eko Fresh bei Wish bestellt. Er selbst meint, er sähe aus wie Johnny Depp…

Freund vom Exfreund daten?

Auftritt Moritz. Wirkt sympathisch, scheint gut zu punkten. Und schwupps ist seine Sendezeit vorerst auch wieder vorbei. Der nächste ist ein guter Freund von ihrem Exfreund. Unangeneeeehm… Sie sprechen auch direkt mal drüber als alle endlich angekommen sind. Eine richtige Lösung gab’s nicht. Spoiler: Er kommt auch (erstmal) weiter.

Moritz ist bei seinem Arbeitgeber in der Unternehmensberatung rausgeflogen, weil er sich für die Teilnahme entschieden hat. Sie findet ihn bisher toll. Na immerhin.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Die Bachelorette (@bachelor.rtl) am

Erste Entscheidung – gelbe Rose für das erste Einzeldate. Ein Österreicher bekommt sie. Dafür bekommt Moritz bei der Rosenvergabe die zweite Rose. Er freut sich. Und weiter geht’s mit dem üblichen Geschwurbel „Diese Rose geht an eine Person, die…“ / „Die nächste Rose geht an jemanden, der…“

Einer bekommt keine Rose und nimmt es patzig, will sich auch nicht verabschieden. Ach ja, Stolz und Unreife sind was Nettes. Bei der Bachelorette als erster und einziger fliegen ist schon unangenehm: Man ist nicht merkwürdig genug, um von RTL gehalten zu werden und gleichzeitig Depp genug, dass die Bachelorette lieber den komischen Charakteren eine Rose gibt.

„WeR LieSt DEnN soWaS?!?!1“

Nächste Woche nimmt das Geschehen hoffentlich mal Geschwindigkeit auf. Im Teaser: Irgendwas passiert, einer will sie küssen(?) und einer ist ohnmächtig(?). Wenn diesen Artikel genügend Personen lesen, gibt’s wohl einen weiteren Artikel. Zumindest ist Moritz als Stadtbezug ja noch dabei.

- ANZEIGE -