Wird Moritz aus Wertheim das Herz der Bachelorette erobern? Foto: TVNOW
Wird Moritz aus Wertheim das Herz der Bachelorette erobern? Foto: TVNOW

Bachelorette 2020: Wertheimer kämpft um das Herz von Melissa

Es geht wieder los – am 14. Oktober startet auf RTL die neue Staffel der TV-Show „Bachelorette“! Nachdem sich Sebastian Preuss Anfang des Jahres als „Bachelor“ nicht verlieben konnte, darf nun wieder eine Frau ihr Glück bei der Suche nach der großen Liebe im TV versuchen. Ist es dieses Mal vielleicht Moritz? Der gebürtige Wertheimer buhlt mit 19 weiteren Konkurrenten um das Herz der diesjährigen Bachelorette Melissa.

Frau fürs Leben

„Am wichtigsten ist mir immer ich selbst zu sein.“, so der 31-jährige Unternehmensberater. Derzeit lebt Moritz in Darmstadt, kommt aber ursprünglich aus der nur 30 km von Würzburg entfernten Stadt Wertheim. Er hat das Single-Leben satt und sucht nach zwei gescheiterten Beziehungen nun die Frau fürs Leben – Familie und Kinder inklusive.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

The better you dress, the worse you can behave. #suitup #bowtie #weddingcrasher

Ein Beitrag geteilt von Moritz | Bachelorette 2020 🌹 (@dizimojo) am

Ob das TV-Format ihm diesen Wunsch erfüllen wird? Bei Frauen achte er auf viele Details, am wichtigsten sei ihm allerdings Ehrlichkeit.

Mit Köpfchen überzeugen

Punkten möchte er bei der Bachelorette mit Köpfchen und Humor statt Body „Mit Sicherheit sind manche Typen hier krasser trainiert als ich, aber ich bin nicht ganz doof und auch einigermaßen witzig und hoffe, damit überzeugen zu können“ – ob das Melissa beeindrucken wird?

Schüchtern sei er aber nicht – wie auch bei der Arbeit nehme er beim Flirten gerne selbst die Sache in die Hand und zeigt Eigeninitiative. Womöglich beim Feiern? Das gehört neben dem Training zu einem Hobby von Moritz – außerdem hat er einen eigenen Podcast.

Über das TV-Format „Bachelorette“

Wer bekommt die letzte Rose? In acht Folgen versuchen insgesamt 20 „coole“ Single-Männer der einzigen Frau – der „Bachelorette“ – schöne Augen zu machen. Diese heißt in der 7. Staffel Melissa und ist keine Unbekannte: Letztes Jahr eroberte die 24-Jährige auf „Love Island“ die Herzen im Sturm.

Wer bekommt die letzte Rose von Melissa? Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Wer bekommt die letzte Rose von Melissa? Foto: TVNOW / Arya Shirazi

In Griechenland geht nun die Suche nach der großen Liebe weiter: Nach etlichen Dates mit den Teilnehmern verteilt sie in der „Nacht der Rosen“ – wie der Name schon sagt – Rosen an ihre Favoriten – da bekommt auch der ein oder andere vermeintlich coole Typ weiche Knie. Ob sich Melissa eine Zukunft mit dem Wertheimer Moritz vorstellen kann?

- ANZEIGE -