Jogging. Symbolfoto: Pascal Höfig
Jogging. Symbolfoto: Pascal Höfig

Nächster iWelt-Marathon im Mai 2021: Anmeldung möglich

Schweren Herzens hatten die Würzburger Marathonmacher wegen der weltweiten Corona-Pandemie ihren Jubiläumsmarathon um ein Jahr verschieben müssen. Doch mit der Absage für 2020 und der Ansetzung des 20. iWelt-Marathons für den 16. Mai 2021 stand für das Organisationsteam um Günter Herrmann fest: Der Jubiläumsmarathon soll trotzdem und erst recht der schönste aller Zeiten werden.

Auch der Residenzlauf am 18. Oktober kann coronabedingt nicht wie erwartet stattfinden, eine Ersatzaktion sei allerdings bereits geplant.

Auf alle Möglichkeiten vorbereitet

„Das sind wir unseren treuen Teilnehmern schuldig“, findet Organisationsleiter Herrmann und kündigt an: „Wir bereiten uns nun auf alle nur denkbaren Möglichkeiten vor.“ Sein Team werde einen Weg finden, dass dieses unvergleichliche Würzburger Laufevent nach den aktuell schweren Zeiten im kommenden Jahr zurückkehrt. Außerdem arbeite man an einigen Überraschungen für die Teilnehmer; genauere Informationen dazu sollen in den nächsten Wochen folgen.

Anmeldeportal bereits geöffnet

Das Anmeldeportal für alle Events des Stadtmarathon Würzburg e.V im Jahr 2021 – also den Würzburger Gedächtnislauf, den iWelt-Firmenlauf und den iWelt-Marathon – ist unter www.wuerzburg-marathon bereits geöffnet. Eine frühzeitige Anmeldung kann sich lohnen: Sollte es zu Corona-bedingten Teilnehmerlimits kommen, haben die ersten Anmeldungen Vorrang. Gleiches gilt selbstverständlich für die treuen Teilnehmer, die ihre Meldung aus dem Jahr 2020 auf 2021 übertragen haben.

Artikel beruht auf eine Pressemitteilung des iWelt Marathon Würzburg.

- ANZEIGE -