Banner
Polizei Würzburg-Stadt. Symbolfoto: Pascal Höfig
Polizei Würzburg-Stadt. Symbolfoto: Pascal Höfig

Fahrlässige Körperverletzung: Hundehalter gesucht

Kurz vor Mitternacht befanden sich am Donnerstag drei Heranwachsende auf dem Spielplatz am Steinlein im Würzburger Stadtteil Versbach. Zwei weitere Jugendliche querten den dortigen Bereich, wobei einer der beiden einen kniehohen Hund mit hellem Fell ohne Leine führte.

Ins Bein gebissen

Dieser Hund biss unvermittelt eine 17-jährige Jugendliche auf dem Spielplatz ins Bein. Neben einer zerrissenen Hose erlitt die junge Dame eine circa fünf Zentimeter lange Wunde an der Wade, welche im Krankenhaus versorgt werden musste.

Die Polizei bittet Zeugen, denen sachdienliche Hinweise zu dieser Tat möglich sind, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Banner 2 Topmobile