Der Weg zum Eingang des neugebauten Nautiland ist bereits mit Hinweisen auf die Abstandsregeln versehen. Foto: Jessica Hänse
Der Weg zum Eingang des neugebauten Nautiland ist bereits mit Hinweisen auf die Abstandsregeln versehen. Foto: Jessica Hänse

Würzburger Bäder erhöhen nochmals die Badegastkontingente

Nachdem die Hygienemaßnahmen durch die Besucher vorbildlich eingehalten werden, erhöht die Würzburger Bäder GmbH ab sofort die Badegastkontingente im Dallenbergbad und Nautiland. Auch Babyschwimmkurse finden wieder im Nautiland statt.

Dallenbergbad

Ab sofort erhöht die Würzburger Bäder GmbH für das Dallenbergbad die Besucherzahlobergrenze von 2000 auf 3000 Besucher. Die bisherigen Öffnungszeiten für das Frühschwimmen von Montag bis Freitag 06:30 Uhr bis 09:00 Uhr (Kassenschluss 8:15 Uhr) bleiben gleich. Ab Montag, 27.7.2020 werden die beiden bisherigen Zeitzonen durch eine neue Zeitzone von Montag bis Sonntag von 10.00 Uhr bis 19:00 Uhr ersetzt, Kassenschluss ist um 18:00 Uhr.

Alle Umkleidekabinen im Dallenbergbad werden ab kommenden Montag wieder geöffnet und auch die Mietkabinen sind zur Nutzung freigegeben. Die Badegäste sind angehalten auch hier in Eigenverantwortung darauf zu achten, dass der Mindestabstand eingehalten wird. Um die Badegäste und die Mitarbeiter vor einer eventuellen Ansteckung mit Covid-19 zu schützen, bittet die Würzburger Bäder GmbH weiterhin um Verständnis, dass die Besucherobergrenzen eingehalten werden. Da zur notwendigen Abstandswahrung pro Badegast in den Schwimmbecken eine Fläche von 10m² und im Nichtschwimmerbecken eine Fläche von 6m² zur Verfügung steht, kann es beim Zutritt zu Wartezeiten kommen.

Vorauszahlung im Dalle in Planung

Für das Dallenbergbad arbeitet die Würzburger Bäder GmbH auf Hochtouren an der Einrichtung einer Online-Vorauszahlungsmöglichkeit per Kreditkarte und Sofortüberweisung. Hierdurch soll eine weitere Entzerrung der Warteschlagen an den Kassen erreicht werden. Eine separate Warteschlange für Badegäste, die bereits online ihre Tickets bezahlt haben, wird eingerichtet.

Nautiland

Ebenfalls ab sofort wird die Besucherobergrenze im Nautiland von 300 auf 330 Besucher erhöht. Die Gastronomie ist von Montag bis Sonntag von 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr und Dienstag von 14:00 Uhr bis 20:30 Uhr geöffnet. Ab dem 02.08.2020 werden die Babyschwimmkurse vom Sandermare im Nautiland weiter fortgeführt. Diese finden immer sonntags jeweils eine halbe Stunde von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr im warmen Erlebnisbecken statt.

Voraussichtlich am 10. September kann die Saunalandschaft im Nautiland mit einem entsprechenden Hygienekonzept und einer zahlenmäßigen Beschränkung wieder geöffnet werden.

Sandermare

Das Sandermare bleibt bis auf Weiteres geschlossen, nach derzeitigem Stand kann es eventuell nach den Sommerferien wieder geöffnet werden. Weitere Infos unter www.wvv.de unter der Rubrik Bäder.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der WVV.

- ANZEIGE -