Streifenwagen der Polizei. Foto: Pascal Höfig
Streifenwagen der Polizei. Foto: Pascal Höfig

Flüchtiger Ladendieb in der Zellerau: Zeugen gesucht

Am Donnerstagmorgen beobachtete eine Angestellte eines Drogeriemarktes in der Frankfurter Straße gegen 09.00 Uhr eine Person, welche sich auffällig verhielt.

Beute im Wert von 300€

Der Mann befüllte eine Einkaufstasche mit kosmetischen Erzeugnissen sowie elektrischen Zahnbürsten im Wert von knapp 300 Euro und verließ ohne zu zahlen das Geschäft. Die Angestellte sprach den Mann auf dem Parkplatz an, woraufhin dieser in Richtung Wörthstraße flüchtete. Der bislang unbekannte Täter wurde beschrieben als:

  • männlich, circa 25 Jahre alt, 170 cm groß und schlank
  • auffällige Tätowierung am Hals
  • schick bekleidet mit einem Anzug bestehend aus
  • weißem Hemd, schwarzer Weste, dunkel-karierter Hose, schwarze Lederschuhe

Zeugen, denen sachdienliche Hinweise zu dieser Tat, der Identität des Täters oder dessen Aufenthaltsort möglich sind, werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -