Faustschlag. Symbolfoto: Pascal Höfig
Faustschlag. Symbolfoto: Pascal Höfig

Gefährliche Körperverletzung: Aktueller Freund geht Ex-Freund an

Bereits am 3. März 2020 gegen Abend kam es im Stadtteil Grombühl auf dem Parkplatz einer Shisha Bar zu einer gefährlichen Körperverletzung und Bedrohung. Hier wurde der Geschädigte vom jetzigen Freund seiner Ex-Freundin ohne vorherigen Wortwechsel unvermittelt zwei Mal in das Gesicht geschlagen. Der Geschädigte ging hierauf zu Boden und wurde vom Täter noch einmal in den Rücken getreten. Im Anschluss bedrohte der Täter den Geschädigten noch verbal, da der Geschädigte schlecht über seine Ex-Freundin geredet habe.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -