Wahlplakate am Oberen Markt. Foto: Laura Göpfert
Wahlplakate am Oberen Markt. Foto: Laura Göpfert

Warum macht Würzburg erleben Wahlwerbung für die Kommunalwahl 2020?

Lecker Essen, Fashion, schöne Autos und vieles mehr. Auf Würzburg erleben erzählen wir Stories über Produkte und machen so Werbung für unsere Partner – klar gekennzeichnet und transparent. Auch zu den Kommunalwahlen wird es Werbung geben: Von Parteien und deren Kandidaten. Wir erklären hier, was dahinter steckt.

Politikinteresse wecken

Wahlwerbung in den Medien spielt für politische Parteien in der heißen Phase des Wahlkampfes eine erhebliche Rolle, um auf sich, ihre Ziele und Kandidaten aufmerksam zu machen. Für die meisten politischen Parteien ist es dabei nicht einfach, das Interesse der Wähler zu wecken. Wer geht schon auf eine Parteiveranstaltung oder zu einer „Kandidatensprechstunde“? Parteien erreichen damit immer weniger Bürger direkt.

Aufmerksamkeit für Parteien schaffen

Wahlwerbung ist daher für alle politischen Parteien die wichtigste unmittelbare Möglichkeit, den Bürger auf ihre unterschiedlichen Programmpunkte und Kandidaten aufmerksam zu machen. Neben Plakaten, Flyern und Postwurfsendungen geschieht dies durch Anzeigen in Print, Rundfunk und Online. Auch soziale Medien wie Facebook und Instagram zählen immer stärker dazu. Gerade, um jüngere Zielgruppen zu erreichen, setzen Parteien auf diese Kanäle.

Öffentliche Meinungsbildung zu Programmen

Würzburg erleben steht deshalb allen demokratischen Parteien für Wahlwerbung offen. Gerade als kostenloses Medium, das in und um Würzburg eine sehr große junge Zielgruppe erreicht, sind wir der Idee einer individuellen und öffentlichen Meinungsbildung verpflichtet. Wichtig, vor allem auch bei Wahlwerbung, ist uns der offene Umgang mit dem Thema: Wir kennzeichnen Werbung generell eindeutig, mehrfach und transparent. Um unsere Angebote für Leser kostenlos ausspielen zu können, sind wir auf Finanzierung durch Werbepartner angewiesen – hier unsere ausführlichen Werberichtlinien.

Möglichkeit der Wahlwerbung

Demokratische Parteien haben die Möglichkeit der Wahlwerbung via Würzburg erleben. Einige Parteien werden dieses Angebot nutzen und auf diesem Weg für ihre Programme und Kandidaten werben. Natürlich werden wir dessen ungeachtet auch redaktionell und unabhängig über die Kommunalwahlen informieren, damit man sich auch rundum ein neutrales Bild machen kann.

- ANZEIGE -