Banner
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Frau in der Lindleinsmühle unsittlich berührt

Am Mittwochnachmittag kam es gegen 17:10 Uhr zu einer sexuellen Belästigung in der Frankenstraße.

Ans Gesäß gefasst

Dort war zu dieser Zeit, zwischen einem Altenheim und der Bushaltestelle am Kindergarten, eine Frau zu Fuß unterwegs. Ein ihr unbekannter Mann näherte sich ihr von hinten und fasste der Frau unvermittelt an das Gesäß. Nachdem sich diese umgedreht hatte und den Mann anschrie, flüchtete dieser in Richtung Hessenstraße.

Frau als Zeugin gesucht

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 165 cm groß, etwa 17 Jahre alt, hager, helle Haut und trug eine Kapuze über den Haaren.

Der Sachbearbeiter der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt sucht Zeugen, insbesondere einer Frau, die sich in unmittelbarer Nähe aufgehalten und den Vorfall mitbekommen haben sollte. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. 

Rectangle
topmobile2
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.
Banner 2 Topmobile