Symbolbild Poké Bowl. Foto: Jessica Hänse
Symbolbild Poké Bowl. Foto: Jessica Hänse

Unsere 5 besten Orte für Bowls in Würzburg

Auf Social Media ist es schon ein richtiger Trend, jetzt finden wir ihn auch immer häufiger in Würzburgs Lokalen: Die Bowl. Doch was ist das überhaupt genau? Als Bowl bezeichnet man Gerichte, bei denen alle Zutaten in eine Schüssel kommen. Entstanden ist dieser Trend übrigens in den USA aus der Clean-Eating Bewegung heraus. Dabei sollen in erster Linie gesunde Lebensmittel und keine Fertiggerichte konsumiert werden. So findet man in Bowls dann häufig Gemüse, Obst oder sogenannte Superfoods wie Chia Samen.

Jetzt aber lange Rede, kurzer Sinn: Hier unsere 5 besten Orte, um den leckeren Trend auch in Würzburg zu genießen. Wir haben euren Lieblingsort vergessen? Dann hinterlasst uns einfach einen Kommentar unter dem Artikel, wir freuen uns über eure Anregungen!

Ohana

Der nächste Sommerurlaub ist noch viel zu weit entfernt? Dann ab zu Ohana, denn hier gibt es die Poké Bowls, das perfekte Heilmittel für jegliches Fernweh nach Meer und Strand. Schon in den 70er Jahren waren die Bowls eine beliebte hawaiianische Vorspeise, die sich jetzt zur Hauptspeise entwickelt haben und die ganze Welt erobern. Hier in Würzburg kann man sich die Bowls, deren Basis aus Sushi-Reis bestehen, bei Ohana einfach selbst mit ganz verschiedenen Toppings zusammenstellen.

  • Adresse: Textorstraße 12, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 12-23 Uhr

Dean&David

Ganz egal ob Vegetarier oder Fleischliebhaber, bei Dean&David findet jeder die richtige Bowl. Ja, ihr habt richtig gehört, bei Dean&David gibt es nicht nur leckere Salate sondern auch Bowls mit verschiedenen Toppings. Quinoa und Vollkornreis stellen immer die Basis und gegrilltes Gemüse, Lachs oder Fleisch krönen die leckere Mahlzeit. Die Bowls gibt es in beiden Dean& David Filialen in Würzburg.

  • Adresse: Marktplatz 4 / Maulhardgasse 11 , 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten:
    • Filiale am Marktplatz: Montag bis Samstag 10-21 Uhr, Sonntag 11- 19 Uhr
    • Filiale in der Maulhardgasse: Montag bis Samstag 10- 20 Uhr

Vrohstoff

Wer Lust auf eine Bowl zum Frühstück hat, der ist bei Vrohstoff am Barbarossaplatz genau richtig. Hier gibt es nämlich Acai & Matcha Bowls, die beide ordentlich Farbe in deine Mahlzeit am Morgen bringen werden. Acai ist eine Beerenart ähnlich wie die Blaubeere und bei Matcha handelt es sich um Grüntee-Pulver, wie der Name schon sagt, in strahlendem Grün. On top kommen dann zahlreiche Früchte wie Bananen oder Mango.

  • Adresse: Theaterstraße 1-3, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10- 22:30 Uhr, Sonntag 10- 21:30 Uhr

Habaneros

Direkt neben dem Vrohstoff findet sich das mexikanische Restaurant Habaneros und auch hier lassen sich Bowls auf der Speisekarte entdecken. Die Bowls kommen in knusprigen Tortilla-Schalen und können wahlweise mit Hähnchen, Rumpsteak oder Grillgemüse getoppt werden. Wer Angst hat, dass man hier nicht satt wird: Die Bowls sind riesig, eine perfekte Vitaminbombe in der kalten Jahreszeit.

  • Adresse: Theaterstraße 1-3, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten: täglich ab 17 Uhr geöffnet

Souperior

Zu Guter Letzt kommen wir zu einer Würzburger Location, die nicht ganz klassische aber trotzdem sehr leckere Bowls anbietet, die Suppenbar in der Münzstraße. Hier gibt es eine wechselnde Tageskarte, voll gepackt mit Suppen und Eintöpfen, wie Linseneintopf oder Omas Hühnersuppe. Die Suppen wärmen auf und werden ja schließlich auch in einer Bowl serviert. Wie man sieht, Oma wusste schon welche Foodtrends auf uns zu kommen werden.

  • Adresse: Münzstraße 4, 97070 Würzburg
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09:30 – 15:30 Uhr

Die Auswahl der hier vorgestellten Locations wurde von Mitgliedern unserer Redaktion frei getroffen. Es wurden weder Gelder noch Dienstleistungen ausgetauscht und auch die Reihenfolge der Vorstellung ist vollkommen zufällig gewählt.

- ANZEIGE -