Skip to content
Gemeinsam allem gewachsen ist zurück! Foto Pascal Höfig
Das Spendenportal der Sparkasse Mainfranken Würzburg ist optimal für Spender & Empfänger! Foto Pascal Höfig

Gemeinsam allem gewachsen: Zweifach helfen mit einfacher Spende!

Man möchte Gutes tun, etwas spenden, um anderen zu helfen – doch wo und wie ist das sinnvoll? Beim Spendenportal der Sparkasse Mainfranken Würzburg ist man damit gut aufgehoben. Hier haben sich zahlreiche gemeinnützige Vereine registriert, die in der Region gemeinsam Gutes bewirken wollen und dafür Unterstützung benötigen. Die Beträge, welche hier gespendet werden, kommen zu 100 Prozent beim Herzensprojekt an – keine Gebühren werden abgezogen. Um der Region noch mehr zurückzugeben, hat die Sparkasse Mainfranken Würzburg dieses Jahr wieder eine Verdopplungsaktion angekündigt. Am 6. Dezember ist es so weit! Alle Einzelspenden zwischen einem und 25 Euro werden durch die Sparkasse Mainfranken Würzburg verdoppelt. Auf diese Weise hilft jede noch so kleine Spende direkt zweifach!

Spenden-Verdopplungsaktion

Getreu dem Motto „Gemeinsam allem gewachsen“ startet die Sparkasse Mainfranken Würzburg am 6. Dezember um 12 Uhr die Spenden-Verdopplungsaktion, bei der alle Einzelspenden bis 25 Euro noch einmal um den gleichen Betrag aufgestockt werden.

Wie funktioniert das genau? Ganz einfach! Vereine, die sich bis zum 29. November 24 Uhr auf der Spendenplattform erfolgreich registriert haben, sind automatisch bei der Verdopplung am Nikolaustag dabei. Ab 12 Uhr zählt dann jede Spende doppelt. Die Aktion läuft so lange bis der Spendentopf in Höhe von 10.000 Euro leer ist. Auch nach der Verdopplungsaktion können jederzeit Projekte unterstützt werden. Gerade in der Weihnachtszeit kann man so Gutes tun und Menschen unterstützen, die auf Hilfe angewiesen sind!

So einfach funktioniert das Spenden

Von Sanitäranlagen, über Rollstuhlfahrräder für Menschen mit Behinderung, hin zu Tieren in Not – die gesammelten Beträge kommen zu 100 Prozent dort an, wo sie benötigt werden. Und jetzt kommt’s! Anders als beim Crowdfunding wird das Geld ausgezahlt, selbst wenn das gesetzte Spendenziel nicht erreicht wurde. Das Herzensprojekt wird so in jedem Fall unterstützt!

Das Spenden im Spendenportal braucht nur ein paar Klicks: Einfach das passende Projekt auswählen und auf den Button „Spenden“ drücken. Einen Spendenbetrag festlegen, Name sowie Adresse eingeben und beispielsweise per Lastschrift, paydirekt oder PayPal zahlen. Fertig!

Jetzt noch anmelden!

Vereine können sich auch jetzt noch bis zum 29. November um 24 Uhr auf dem Spendenportal registrieren und Projekte anlegen, um von der Verdopplungsaktion zu profitieren. Mitmachen kann jeder eingetragene Verein, der ein gemeinnütziges Projekt im Geschäftsgebiet der Sparkasse Mainfranken Würzburg realisieren möchte. Hier geht’s zu den Projekten und zur Anmeldung!

Über die Sparkasse Mainfranken Würzburg

Die Sparkasse Mainfranken Würzburg ist der Ansprechpartner für Finanzierungsfragen in Würzburg. Von Girokonten, über Kredite und Versicherungen bis zu Wertpapieranlagen – die Sparkasse kümmert sich um alle finanziellen Angelegenheiten. Dabei geht es auch um das Gemeinwohl in der Region. Die Sparkasse Mainfranken Würzburg hat zur Förderung besonderer Herzensprojekte die Spendenplattform ins Leben gerufen und belohnt Teilnehmer von „Gemeinsam allem gewachsen“ nun mit der Verdopplungsaktion! Aktuelle News und Blicke hinter die Kulissen der Sparkasse Mainfranken Würzburg gibt’s seit kurzer Zeit auch auf Instagram bei @sparkassemainfrankenwuerzburg.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT