Skip to content
Das neue Nautiland am Nigglweg. Foto: Sandro Weiß
Das neue Nautiland am Nigglweg. Foto: Sandro Weiß

Zahlen und Fakten zum neuen Nautiland

Bald ist es soweit: die Bauarbeiten für das neue Nautiland am Nigglweg sind nahezu abgeschlossen und das Bad kann am Samstag, 23. November, endlich seine Pforten öffnen – schon am Sonntag, 24. November, ist dann der erste offizielle Badetag! Doch was kann man vom neuen Schwimmbad eigentlich erwarten? Hier ein paar interessante Zahlen und Fakten zum neuen Nautiland.

Zwei Jahre lang….

…dauerte der Bau des Nautilands: bereits 2016 wurde der Neubau beschlossen, im März 2017 konnte man zum letzten Mal im alten Nautiland baden. Ein halbes Jahr später wurden die Abbrucharbeiten beendet und gleichzeitig der Grundstein für den neuen Bau gesetzt. Nun, im November 2019, eröffnet das Nautiland im neuen Glanz: am 23. November findet die offizielle Eröffnung statt.

11.000 t Beton und 900 t Stahl…

…wurden für für das neue boomerangförmige Schwimmbad mit Saunlandschaft und Außenbereich verbaut. Eine enorme Menge an Baustoffen – insgesamt betrugen die Kosten für das neue Nautiland rund 34 Millionen Euro. Einen Zuschuss gab es außerdem vom Freistaat Bayern, der den Bau mit 5,3 Millionen Euro förderte.

1.146 m²…

…beträgt die Wasserfläche aller acht Becken zusammen, davon besitzt das Schwimmbecken innen mit 380 m² die größte Fläche. Das Außenschwimmbecken folgt mit 188 m² auf Platz zwei und das Erlebnisbecken innen ist mit 161 m² Wasserfläche das drittgrößte Becken. Das Kleinste unter den Schwimmbecken im Nautiland ist das Saunabecken mit 36 m².

Fast 100 Stunden…

…hat die Wasserlandschaft in einer gewöhnlichen Woche geöffnet. Neben den täglichen Öffnungszeiten von 9.00 bis 22.00 Uhr gibt es am Montag, Mittwoch und Freitag auch ein Frühschwimmen von 6.00 bis 8.00 Uhr. Die Saunalandschaft öffnet daneben von Montag bis Freitag von 10.00 bis 22.00 Uhr ihre Pforten und an Wochenenden und Feiertagen von 9.00 bis 22.00 Uhr.

Gut zu wissen: Über ein extra Drehkreuz zwischen Wasser- und Saunalandschaft kann mit Hilfe des Coins spontan der Saunabereich aufgebucht werden, sollte man doch Lust auf einen Saunagang haben.

Exakt 18€…

… beträgt der Eintrittspreis für eine Familienkarte an Werktagen. Bis zu zwei Erwachsene und fünf eigene Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr sind hier miteingeschlossen. Der Preis für Jugendliche von 6 bis 14 schließt außerdem auch Schüler, Studenten und Azubis ein, Kinder unter 6 Jahren zahlen einen Preis von 1,00€.

Wasserlandschaft Mo. – Fr.

  • Jugendliche 3,00€/ 1,5 Stunden, 1,00€ für jede weitere Stunde, Tagessatz 6,50€
  • Erwachsene 5,00€/ 1,5 Stunden, 1,00€ für jede weitere Stunde, Tagessatz 8,50€
  • Familien 12,00€/ 1,5 Stunden, 2,00€ für jede weitere Stunde, Tagessatz 18,00€

Wasserlandschaft Wochenende + Feiertags:

  • Jugendliche 4,00€/ 1,5 Stunden, 1,00€ für jede weitere Stunde, Tagessatz 7,50€
  • Erwachsene 6,00€/ 1,5 Stunden, 1,00€ für jede weitere Stunde, Tagessatz 8,50€
  • Familien 13,00€/ 1,5 Stunden, 2,00€ für jede weitere Stunde, Tagessatz 19,00€

Bei rund 100°C…

… kann man in der Erdsauna schwitzen. Damit besitzt sie unter den 5 Saunen im Nautiland die höchste Temperatur. Neben der Erdsauna gibt es noch eine Teichblicksauna, eine Atriumsauna sowie eine Weinkabinettsauna mit je einer Temperatur von 90°C und einen „goldenen Wald“ mit 65°C. Jede Saunakabine ist hierbei individuell gestaltet, z.B. mit beleuchteten Bocksbeuteln oder verschiedenen Holzsorten. Außerdem besitzt der Saunabereich weitere Attraktionen wie einen Eisbrunnen, Tauchbecken und Saunagarten. Vier Stunden in der Saunlandschaft kosten wochentags 18€ und am Wochenende und Feiertagen einen Euro mehr.

Saunalandschaft Mo. – Fr. 

  • Erwachsene 18,00€/ 4 Stunden, 1,00€ für jede weitere Stunde, Tagessatz 21,50€
  • Goodmorning (wochentags Ankunft vor 12 Uhr) 15€
  • Abendtarif Mo.-Do. ab 17.00 Uhr 13,50€

Rund 40 Sitzplätze…

…zählt die Schwimmbadgastronomie im Innenbereich. Hier können Speisen, Getränke und Snacks bargeldlos mit Hilfe des Coins erworben werden. Auf der Terrasse gibt es ebenfalls 40 Sitzplätze, genauso im Saunabereich, wo es außerdem noch eine Poolbar mit Getränken gibt. Im Foyer gibt es außerdem ein kleines Bistro.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT