Eine Landstraße. Foto: Pascal Höfig
Eine Landstraße. Foto: Pascal Höfig

Schwerer Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

Am Sonntagabend ereignete sich auf der B 13 ein schwerer Verkehrsunfall. Der 25-Jährige Fahrer eines BMW war von Sommerhausen in Richtung Eibelstadt unterwegs als er in einer leichten Linkskurve aufgrund regennasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geriet.

Das Fahrzeug drehte sich auf der Fahrbahn und prallte in die Leitplanke. Der 25-Jährige hatte Glück und blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 13.800 Euro.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ochsenfurt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT