Unfall auf der Landstraße. Symbolfoto: Pascal Höfig
Unfall auf der Landstraße. Symbolfoto: Pascal Höfig

Frontalzusammenstoß: zwei Schwerverletzte

Am Sonntagmittag kam es auf der Kreisstraße zwischen Hausen und Gramschatz zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws.

Eine 25-jährige Seat Leon Fahrerin geriet dabei aus ungeklärten Gründen zu weit nach links, wo sie mit einer entgegenkommenden 52-jährigen Ford Fiesta Fahrerin frontal zusammen stieß.

Schwere Verletzungen

Beider Fahrzeugführerinnen wurden durch den Aufprall schwer verletzt. Die Unfallverursacherin wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Lebensgefahr bestand jedoch nicht.

An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Höhe des Gesamtschadens wird auf ca. 7.500 Euro geschätzt.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeiinspektion Würzburg-Land.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT