Banner
Der Asia Markt Bambus in der Semmelstraße. Foto: Barbara Duna
Der Asia Markt Bambus in der Semmelstraße. Foto: Barbara Duna

5 Orte für exotische Lebensmittel in Würzburg

Lust auf Delikatessen aus anderen Kulturen? Dafür muss man nicht zwingend in internationale Restaurants mit außergewöhnlichen Speisekarten gehen.

Unsere 5 besten exotischen Restaurants

Etwas Ausgefallenes kann man auch in der eigenen Küche kreieren. Ob Sushi, Falafel oder vielleicht doch mal Soljanka? Fünf Orte, an denen man die exotischen Zutaten dafür in Würzburg findet, haben wir zusammengestellt:

Via Italia

Das Fachgeschäft für italienische Spezialitäten befindet sich direkt auf dem Bürgerbräugelände und bietet eine Vielzahl an Besonderheiten an: Wurst- und Käsesorten, Fassone-Fleisch vom Piemonteser Rind oder hochwertige Essige und Öle. Hier kann man sich bezüglich feiner italienischer Köstlichkeiten beraten lassen – und diese auch probieren. Die Produkte werden von verschiedenen Traditionsunternehmen und Winzerfamilien nachhaltig angebaut und sind ohne Zusatzstoffe.

Falls man noch keine Idee für ein spezielles Geburtstagsgeschenk hat, kann man sich im Via Italia inspirieren lassen: Ob Kaffeespezialitäten, erlesene Weine, Geschenkkörbe oder lieber gleich ein Gutschein, um nichts Falsches auszusuchen, hier wird man fündig. Außerdem hat das Team von Via Italia tolle Rezeptempfehlungen, wenn man sich gleich selbst ausprobieren möchte.

Rectangle
topmobile2

Asia Markt Bambus

Der Asia-Shop in der Semmelstraße führt hauptsächlich thailändische, vietnamesische und chinesische Waren, aber auch einige Produkte aus anderen Ländern wie Malaysia und Indonesien. Diese sind ideal für Fans der asiatischen Küche, die gerne selber kochen möchten. Die große Auswahl bietet alles zum Zubereiten von Sushi, Glasnudelsalat & Co, sowie Snacks und exotische Getränke, wie zum Beispiel Litschi-Saft.

Yasmin

Der Kleinladen in der Frankfurterstraße führt eine große Auswahl an vor allem arabischen und orientalischen Spezialitäten. Kaufen kann man hier exotische Gewürze, Süßigkeiten und Fleischprodukte. Auch frisches Obst und Gemüse ist zu finden, sowie alles rund um das Thema Shisha.

Mix Markt

Mix Markt ist eine Kette von Supermärkten, die vor allem osteuropäische Spezialitäten führt. Im Würzburger Stadtteil Lengfeld bietet der Supermarkt russische, polnische und rumänische Lebensmittel an. Liebhaber der osteuropäischen Küche finden hier nicht nur Altbekanntes, sondern auch neue Impulse des sogenannten Ethno-Foods.

Thanh Tin

Eine große Auswahl an asiatischen Kräutern, Gemüse- und Obstsorten erwartet die Kunden des Thanh Tin in der Nürnberger Straße. Der Asia-Markt bietet Einblicke in die asiatische Produktvielfalt und außerdem einen zugehörigen Imbiss. Also ist auch hier ein Besuch als Inspirationsquelle für die eigenen Kreationen lohnenswert.

Insektensnacks und Wurmburger?

Bei den ganzen exotischen Zutaten sind wir außerdem auf die Idee gekommen, einmal Insektensnacks zu testen und uns umzuschauen, was für kulinarische Besonderheiten Würzburg noch zu bieten hat. Seit Insekten auch offiziell in Deutschland als Lebensmittel zugelassen sind, findet man sie in normalen Supermärkten als Snack oder beispielsweise Würmer als Burgerpatty-Ersatz. Für Interessierte: der Geschmackstest von frittierten Grillen der Würzburg erleben-Redaktion.

Die Auswahl der hier vorgestellten Locations wurde von Mitgliedern unserer Redaktion frei getroffen. Es wurden weder Gelder noch Dienstleistungen ausgetauscht und auch die Reihenfolge der Vorstellung ist vollkommen zufällig gewählt.
Banner 2 Topmobile