Der Täter hinterließ einen Schaden von etwa 2.500 EUR. Foto: Polizei
Der Täter hinterließ einen Schaden von etwa 2.500 EUR. Foto: Polizei

Unbekannter Autofahrer zerstört Sportplatz: Sportverein setzt Belohnung aus

Vermutlich am 20.08.19 gegen 01.00 Uhr ereignete sich in Sommerach (Lkr. Kitzingen) am dortigen Sportplatz eine Sachbeschädigung. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hatte mit seinem Fahrzeug mehrere Runden auf dem Rasenplatz des Sportvereins Sommerach gedreht. Hierbei entstand ein Schaden von etwa 2.500 EUR.

Der Sportplatz ist nun vermutlich für mehrere Wochen unbespielbar. Foto: Polizei

Der Täter driftete mit seinem Wagen so sehr, dass die Rasenfläche stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Sportplatz ist nun vermutlich für mehrere Wochen unbespielbar.

Der Sportverein Sommerach lobt eine Belohnung in Höhe von 500 EUR für Hinweise aus, die zur Ermittlung des Täters führen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Kitzingen.

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT