Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Starke Polizeipräsenz nach Streit in Ochsenfurt

Ein heftiger Streit führte am frühen Samstagabend zu einem größeren Polizeieinsatz in Ochsenfurt (Lkr. Würzburg).

Zunächst wurde gegen 18.00 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer jungen Frau in einem Anwesen in der Ochsenfurter Innenstadt bekannt. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war der 29-jährige Mann nicht mehr vor Ort. Da es laut Angaben der 21-jährigen Frau zu keinen Straftaten kam, wurden zunächst keine weiteren Maßnahmen gegen den jungen Mann getroffen.

Dieser kehrte jedoch wenig später zurück und versuchte mit Gewalt in die Wohnung der jungen Frau einzudringen. Als die Polizei eintraf flüchtete er spektakulär zu Fuß, konnte aber nach kurzer Zeit durch mehrere Streifen festgenommen werden. Der genaue Tatablauf ist nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ochsenfurt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT