Unterwegs mit Comacs. Foto: Pascal Höfig
Job für Technikfans zu vergeben! Foto: Pascal Höfig

Wie fühlt man sich als Apple-Experte?

„Bleib wissbegierig und hab den Mut, Dich aus konventionellen Bahnen herauszubewegen.“ Diesen und weitere inspirierende Sätze gab Apple-Gründer Steve Jobs seinen Mitmenschen auf den Weg. Jeder weiß heute, wie erfolgreich er wurde. Für alle, die gerne in seine Fußstapfen treten würden, gibt es eine gute Nachricht: Die Wege, um in die Technikbranche einzusteigen, sind vielfältig. Eine sinnvolle Variante stellt beispielsweise die Arbeit bei comacs dar. Hier kann man als Fan von Elektronik und Technik Wissen und Leidenschaft einsetzen sowie erweitern.

Innovatives Imperium

Aus einfachen Ideen entstand ein ganzes Königreich an Apple-Produkten, das stets ausgebaut wird. Wir sind ständig umgeben von den unterschiedlichsten Varianten und Neuheiten des Technikherstellers. Einen detaillierten Überblick über sämtliche Produkte kann man sich bei comacs in Würzburg in der Herzogenstraße verschaffen, wo sicherlich jedem Technikbegeisterten das Herz aufgeht.

Comacs Store. Foto: Pascal Höfig

Wie wär’s mit einem Job bei comacs? Foto: Pascal Höfig

Mit Technik Menschen begeistern

Doch wie ist es eigentlich, bei comacs zu arbeiten? Die Möglichkeiten sind vielfältig und eins ist schon mal sicher: Abwechslung ist durch den individuellen Kundenkontakt stets geboten. Wichtig ist natürlich allem voran Spaß an der Thematik. Mit der nötigen Geduld und einer offenen Art kann so auch Technik-Amateuren die bunte Welt von Apple und Co. näher gebracht werden. Interessierte können sich auf der Website bezüglich Stellenanzeigen informieren oder sich vor Ort erkundigen.

Up-to-date durch Schulungen

Wer sich mit Apple nicht sonderlich auskennt, aber den großen Wunsch danach verspürt, der muss nicht verzweifeln. Heutzutage gibt es zahlreiche Schulungen, die einem Schritt für Schritt die Neuerungen und das Handling von Technik erläutern. Kein Bedarf? Technikbegeisterte können nun selbst die Rolle eines Experten einnehmen. Comacs sucht nach geduldigen Mitarbeitern, die diese Schulungen übernehmen und auch ihr verkäuferisches und kommunikatives Geschick unter Beweis stellen. Innerhalb des Unternehmens kann man dann von vielen Vorteilen profitieren: Mitarbeiterrabatte und gemeinsame Aktivitäten sind dabei nur einige Beispiele. Interesse geweckt? Dann einfach mal unter der Mailadresse jobs@comacs.de melden!

Konsum pur? Von wegen! Foto: Pascal Höfig

Stylischer Arbeitsplatz. Foto: Pascal Höfig

Über comacs GmbH

Inmitten der Altstadt findet man comacs als einzigen Apple Premium Reseller in Würzburg. 2003 gegründet, berät comacs seither mit seinen kompetenten Mitarbeitern Kunden in allen Belangen rund um Technik. Dabei umfasst das Produktsortiment nicht nur Produkte von Apple: Das Unternehmen ist zudem Fachhändler für weitere bekannte Technikmarken wie Adobe, Microsoft, Bose und Co.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT