Skip to content
Herrliche Abendstimmung bei der Würzburger Weinparade. Foto: Pascal Höfig
Herrliche Abendstimmung bei der Würzburger Weinparade. Foto: Pascal Höfig

Unsere besten Veranstaltungstipps im August

Feiern, Shoppen oder doch lieber Sporteln? Der August in Würzburg hält für jeden das Passende bereit. Also worauf wartet ihr noch – zückt euren Kalender und safe the date!

Ringparkfest

Freitag, 2. August – Sonntag, 4. August | 15 – 22 Uhr | Ringpark

Es wird wieder bunt in Würzburgs grüner Lunge! Das Ringparkfest steht vor der Tür, das gemütliche Familienfest für Jung und Alt. Vom 2. – 4. August erwartet das „Klein Nizza“ Würzburgs seine Besucher mit Livemusik für jeden Geschmack, Leckereien der fränkischen und italienischen Küche und einem spaßigen Programm für die kleinen Besucher. Der Eintritt ist frei.

Der Ringpark. Foto: Pascal Höfig

Der Ringpark verwandelt sich im August in ein großes Familienfest. Foto: Pascal Höfig

Lifestyle Rock the Race

Sonntag, 4. August | 10:30 – 16:30 Uhr | Viehmarktplatz

Lust, mal wieder so richtig an die eigenen Grenzen zu stoßen? Dann ist der 6. Cross-und Hindernislauf Rock the Race genau das Richtige. Während des Laufes mitten durchs schöne Würzburg gilt es, 18 km, 300 Höhenmeter und 30 Hindernisse zu überwinden. Die Hindernisse sind dabei bunt gemischt: Reifen, Kletterwände, Kriechhindernisse, Autos, Wasserbecken und noch viel mehr erwarten die Teilnehmer auf ihrem Weg zum Ziel. Wer sich die 18 km hoch zur Festung noch nicht zutraut, muss nicht gleich den Kopf hängen lassen: es gibt eine kürzere Version des Laufs, diese ist nur ca. sieben km lang, beinhaltet 20 Hindernisse und führt am Main entlang.

Sommerhausen Festival

Samstag, 17. August | 18 – 23 Uhr | Sommerhausen

Am 17. August steht Sommerhausen ganz im Namen der Musik und das Städtchen am Main verwandelt sich zum begehbaren Konzertareal: an sechs verschiedenen Orten und Plätzen finden zeitversetzt über 18 Konzerterlebnisse á 40 Minuten statt. Mit dabei: Cafe del Mundo, Les Brünettes, Mozart Heroes und viele mehr. Neben den Konzerten erwartet die Besucher während des Musikfestivals offene Türen der Ateliers, Weinmacher und Galerien der Altstadt und Foodtrucks sorgen für leckere Schmankerl zwischendurch. Das Ticket kostet 27€, damit ist der Eintritt für alle Konzerte gewährt.

Vintage Kilo Sale

Samstag, 24. August | 10 bis 16 Uhr | Dornheim Biergarten

Vintage Liebhaber aufgepasst – Deutschlands größter Vintage Kilo Sale kommt das letzte mal für dieses Jahr nach Würzburg! Diesmal ins Dornheim! Bei gutem Wetter können Second Hand Shopper hier Kleidung zu günstigem Kilopreis kaufen. Egal ob Tshirts, Kleider, Shorts, Jacken oder Accessoires – für die Sommersaison kann man sich hier ordentlich eindecken. Das ganze bei Musik und leckerem Essen – einem entspannten Samstagmittag steht nichts mehr im Wege. Der Eintritt kostet drei Euro.

Würzburger Weinparade

Donnerstag, 22. August – Sonntag, 1. September | Unterer Marktplatz

Im Würzburger Weinfestkalender darf natürlich auch die Weinparade auf dem Unteren Markt nicht fehlen. Vom 22. August bis zum 1. September präsentieren sich hier die Würzburger Weingüter von ihrer besten Seite, dazu gibt es kulinarische Schmankerl aus der fränkischen Küche.

Auch am Mittag ein kulinarisches Highlight. Foto: Pascal Höfig

Auch am Mittag ein kulinarisches Highlight. Foto: Pascal Höfig

Anzeige

Partnerevents

Neben diesen August-Highlights solltet ihr auch folgende Events unserer Partner im Hinterkopf haben:

BRK Spendenbarometer

Montag, 29. Juli – 19. Oktober | Plasmazentrum Würzburg

Jedes Jahr nimmt die Zahl der Blutplasma – Spender zur Sommerzeit deutlich ab – deshalb hat sich das Bayerische Rote Kreuz gemeinsam mit dem Plasmazentrum Würzburg eine ganz besondere Aktion ausgedacht: Ganz nach dem Motto „Leben retten hat Hochsaison!“ ruft das BRK zum Plasmaspenden im Plasmazentrum Würzburg auf. Vom 29. Juli bis zum 19. Oktober 2019 sollen 6.666 Plasmaspenden gesammelt werden, um so vielen Menschen wie möglich zu helfen. Ein Spendenbarometer notiert und erfasst in dieser Zeit alle Spenden auf dem Weg zum Ziel. Die Menschen sollen dadurch aufmerksam gemacht und daran erinnert werden, für den guten Zweck von der Sonnenliege aufzustehen. Außerdem haben Spender während der Aktion die Chance auf große Gewinne, wie eine Apple Watch. In unserem Artikel finden sich alle wichtigen Informationen rund um das Spendenbarometer

Sommerlust Open Air – Kino

Mittwoch, 7. August – Sonntag, 11. August | 18:30 Uhr |

Ein guter Film bei einem Gläschen Wein? Da sagt wohl keiner Nein! Die Winzer Sommerach laden vom 7.-11. August zum Sommerlust Open Air – Kino ein und zeigen fünf Tage lang spannende und lustige Filme, darunter „25 km/h“, „Der Junge muss an die frische Luft“, „Monsier Claude 2“ oder auch „Green Book“. Während der Innenhof der Genossenschaft sich in einen Kinosaal unter freiem Himmel verwandelt, sorgt die Sommerbar mit fruchtig-frischen SommerLust-Weinen für das passende Aperitif und der „kreuz&quer“ Food-Trailer für leckere Snacks – dem perfekten Kinoabend steht also nichts mehr im Wege! Der Eintritt kostet 8€, Karten und weitere Infos finden sich online.

Sommernachtstraum im Museum

Freitag, 9. August | 18 Uhr | Museum für Franken

Am Freitag, dem 9. August wird es sommerlich auf der Festung Marienberg! Unter dem Motto „Sommernachtstraum“ lädt das Museum für Franken zu Kultur und Genuss in die Sammlung und in den Festungshof ein. Kurzführungen rund um blühende Sommerträume bieten Besuchern die Möglichkeit, prachtvolle Kunstwerke neu zu entdecken. Anschließend kann man es sich wie Gott in Franken bei musikalischen Genüssen, Snacks und Wein gutgehen lassen, entspannt plaudern, feiern und den lauen Sommerabend auf der Festung genießen. Der Eintritt kostet inklusive Führungen, Wein und kleinen Snacks 7,50€.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT