Mutwillige Beschädigung an einem Auto. Symbolfoto: Pascal Höfig
Mutwillige Beschädigung an einem Auto. Symbolfoto: Pascal Höfig

Drei Pkw in der Max-Planck-Straße beschädigt – Zeugen gesucht

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes, zwischen Samstagnachmittag, 14:00 Uhr, bis Montagmorgen, 07:30 Uhr, wurden drei Fahrzeuge der Marke Mazda, auf dem Gelände eines Autohauses in der Max-Planck-Straße in der Zellerau, durch bislang unbekannte Personen beschädigt. In allen drei Fällen wurde jeweils der Lack der Motorhaube, bzw. der Fahrzeugseiten mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Die Schadenshöhe befindet sich in einen mittleren vierstelligen Bereich.

Weitere aktuelle Fälle aus Stadt und Landkreis

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt sucht nach Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeidienststelle zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT