2020 wird mit den Jungs der Berufsfeuerwehr ganz schön heiß! Foto: Laura Schumacher Fotografie
2020 wird mit den Jungs der Berufsfeuerwehr ganz schön heiß! Foto: Laura Schumacher Fotografie

Berufsfeuerwehr bringt heißen Kalender heraus

Bei der Feuerwehr geht es bekanntlich öfter mal heiß her – das bekommen natürlich auch die hauptberuflichen Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr Würzburg zu spüren. Doch nicht nur der Beruf kann einem manchmal die Schweißperlen auf die Stirn treiben! Die Jungs der Wachabteilung 3 sind selbst ganz schön „hot“ – Beweis dafür ist der jetzt herausgebrachte Kalender.

Die Wachabteilung 3 hat einen heißen Kalender herausgebracht. Foto: Laura Schumacher Fotografie

Oben ohne in Action! Foto: Laura Schumacher Fotografie

Auch in Schwarz-Weiß machen die Jungs eine top Figur! Foto: Laura Schumacher Fotografie

Auch in Schwarz-Weiß machen die Jungs eine top Figur! Oben ohne in Action! Foto: Laura Schumacher Fotografie

Ursprünglich als Hochzeitsgeschenk gedacht

Laut eigenen Aussagen auf Facebook war dieser Kalender ursprünglich eigentlich nur als ein Hochzeitsgeschenk für die Frau eines Kollegen gedacht – doch dann hat sich die Idee wie ein Lauffeuer (Achtung Wortspiel) herumgesprochen und das Interesse und die Nachfrage sind im Moment riesig.

Spende an den Herzenswunsch-Krankenwagen

Entstanden ist der Fotokalender im DIN A3-Format zusammen mit Laura Schumacher Fotografie und kann ab sofort käuflich erworben werden. Die Kosten betragen 14,90 Euro. Da es derzeit noch keine offizielle Verkaufsstelle gibt, können die Kalender bei der Fotografin oder auf der Wache erstanden werden. Ein Betrag aus dem Erlös des Verkaufs soll außerdem an den Herzenswunsch-Krankenwagen der Würzburger Malteser gespendet werden, so heißt es in einem Facebook-Posting der Wachabteilung 3. Auf jeden Fall eine heiße Sache für den guten Zweck!

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT