Auch für Kinder ist im Dallenbergbad Einiges geboten. Foto: Pascal Höfig
Auch für Kinder ist im Dallenbergbad Einiges geboten. Foto: Pascal Höfig

15-Jährige im Dallenbergbad sexuell belästigt: Polizei bittet um Zeugenhinweise

Am Sonntagnachmittag ist eine 15-Jährige von einem bislang Unbekannten im Würzburger Dallenbergbad unsittlich berührt worden. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt hofft auf Zeugenhinweise.

Unsittlich am Gesäß berührt

Nach derzeitigen Erkenntnissen befand sich eine 15-Jährige am Sonntagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, im Dallenbergbad im Bereich des dortigen Nichtschwimmerbeckens, als ein Unbekannter sie unsittlich am Gesäß berührte. Anschließend entfernte sich dieser in unbekannte Richtung.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

  • 165 cm groß
  • 45 Jahre alt
  • kräftig
  • schwarze Badehose mit weißem Streifen

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 0931/4572230 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT